Bauernregeln

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Advent
> Allgemein
> April
> August
> Dezember
> Februar
> Gründonnerstag
> Januar
> Juli
> Juni
> Karfreitag
> März
> Mai
> November
> Oktober
> Ostern
> Palmsonntag
> Pfingsten
> September

 
  Suche
... August
(von
Gezubbel - August - 03.09.2009)
  Der August (Erntemonat, Ährenmonat, Sichelmonat, Ernting, lat. Augustus) ist der achte Monat des Jahres im Gregorianischen Kalender. Entstehung Der Augus (...)

... Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.04.2009)
  Der Februar (lat. februare = reinigen) ist seit 153 v. Chr. der zweite Monat des Gregorianischen Kalenders. Er wurde nach dem römischen Reinigungsfest Februa benannt. In Österreich, Südtirol, in de (...)

... Juni
(von
Gezubbel - Juni - 01.07.2009)
  Der Juni ist der sechste Monat des Jahres im Gregorianischen Kalender. Er hat 30 Tage und enthält den Tag der Sonnenwende (21. Juni, abhängig von der Himmelsmechanik auch am 20. oder 22. Juni mögli (...)

... März
(von
Gezubbel - März - 02.04.2009)
  Der März ist der dritte Monat des Jahres im Gregorianischen Kalender. Er hat 31 Tage und ist nach dem römischen Kriegsgott Mars benannt, deshalb nannten ihn die Römer Martius. Der alte deutsche (...)

... November
(von
Gezubbel - November - 01.11.2009)
  Der November ist der elfte Monat des Jahres im Gregorianischen Kalender. Er hat 30 Tage. Alte deutsche Namen für den November sind Windmond (eingeführt von Karl dem Großen im 8. Jahrhundert), Wi (...)

02. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  Ist's an Lichtmeß hell und rein, wird's ein langer Winter sei. Wenn es aber stürmt und schneit, ist der Frühling nicht mehr weit

03. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  St. Blas und Urban ohne Regen, folgt ein guter Erntesegen

05. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  St. Agatha die Gottesbraut, macht, daß Schnee und Eis gern taut

06. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  Bringt Dorothee recht viel Schnee, bringt der Sommer guten Klee

09. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  Ist's an St. Apollonia feucht, der Winter sehr spät entweicht

12. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  Eulalia im Sonnenschein, bringt viel Apfel und Apfelwein

14. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  Liegt an Valentin die Katz in der Sonne, kriecht sie im März hintern Ofen voll Wonne

18. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  Friert's um Simeon ganz plötzlich, bleibt der Frost nicht lang gesetzlich

21. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  Der St.Felix zeiget an, was 40 Tag`wir für Wetter han.

24. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  St. Mattheus hab ich lieb, denn er gibt dem Baum den Trieb Wenn Matthias kommt herbei, legen Gans und Huhn das erste Ei.

28. Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2008)
  St. Roman hell und klar, bedeutet ein gutes Jahr

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Rauhreif im Februar deutet auf ein gutes Jahr.

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Weht der Wind tauend aus Süden, ist Regen uns bald beschieden.

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Wenn im Februar viel Nebel steigen, wird sich ein schönes Frühjahr zeigen.

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Wenn der Nordwind im Februar nicht will, so kommt er sicher im April.

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Im Februar zuviel Sonne am Baum, läßt dem Obst keinen Raum

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 02.03.2009)
  Im Februar Schnee und Eis, macht den Sommer heiß.

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Regen im Februar bringt flüssigen Dünger für's Jahr.

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Mücken, die im Februar summen, gar oft auf lange Zeit verstummen

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Wenn's im Hornung (Februar) nicht schneit, kommt die Kält zur Osterzeit

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Februartau bringt Nachfrost im Mai

Februar
(von
Gezubbel - Februar - 04.03.2007)
  Ist der Februar trocken und kalt, wirst im August vor Hitz zerspringen bald



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten