Bräuche & Lieder

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Berliner Gassenhauer
> Deutsche Volkslieder
> Deutsches Volksgut
> Kinder-Abzählreime
> Kinderlieder
> Osterfest
> Pingsten
> Trinklieder
> Weihnachtslieder

 
  Suche
Alle meine Entchen
(von
Gezubbel - Kinderlieder - 15.04.2010)
  Alle meine Entchen schwimmen auf dem See, schwimmen auf dem See, Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh'. Alle meine Täubchen gurren auf dem Dach, gurren auf dem Dach, fliegt eins in (...)

Backe backe Kuchen
(von
Gezubbel - Kinderlieder - 25.10.2008)
  Backe, backe, Kuchen Der Bäcker hat gerufen! Wer will guten Kuchen backen Der muß haben sieben Sachen: Eier und Schmalz Butter und Salz Milch und Mehl Safran macht den Kuchen gehl! Schieb, sch (...)

Das Osterwasser
(von
Gezubbel - Osterfest - 25.03.2007)
  Das Wasser ist eines der Ursymbole der Schöpfung. Es hat belebende Kraft, es reinigt, heilt, aber es zerstört auch. So spielt das Wasser natürlich eine besondere Rolle in der Osterzeit. Vom Eise b (...)

Der Mai ist gekommen
(von
Gezubbel - Deutsche Volkslieder - 25.10.2008)
  Text von Emanuel Geibel (1815 - 1884) Der Mai ist gekommen die Bäume schlagen aus Da bleibe, wer Lust hat mit Sorgen zu Haus! Wie die Wolken wandern am himmlischen Zelt So steht auch mir der (...)

Der trunkne Dichter lobt den Wein
(von
Gezubbel - Trinklieder - 03.08.2009)
  von Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781) Mit Ehren, Wein, von dir bemeistert, Und deinem flüss'gen Feu'r begeistert, Stimm ich zum Danke, wenn ich kann, Ein dir geheiligt Loblied an. Doch wie (...)

Die Affen rasen durch den Wald
(von
Gezubbel - Kinderlieder - 15.04.2010)
  Die Affen rasen durch den Wald, Der eine macht den andern kalt, Die ganze Affenbande brüllt: Wo ist die Kokosnuß? Wo ist die Kokosnuß? Wer hat die Kokosnuß geklaut? Die Affenmama sitzt am Fluß (...)

Hänsel und Gretel
(von
Gezubbel - Kinderlieder - 15.04.2010)
  Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald. Es war so finster und auch so bitter kalt. Sie kamen an ein Häuschen, von Pfefferkuchen fein. Wer mag der Herr nur von diesem Häuschen sein? Huhu, da (...)

Im Frühtau zu Berge wir ziehn
(von
Gezubbel - Deutsche Volkslieder - 25.10.2008)
  Im Frühtau zu Berge wir ziehn, vallera grün schimmern wie Smaragde alle Höhen, vallera Wir wandern ohne Sorgen singend in den Morgen noch ehe im Tale die Hähne krähen Ihr alten und hochweisen L (...)

Lirum, larum, Löffelstiel
(von
Gezubbel - Kinder-Abzählreime - 03.05.2010)
  Lirum, larum, Löffelstiel, wer das nicht kann, der kann nicht viel, Lirum, larum, leck, und du bist weg!

Schlafe, mein Prinzchen
(von
Gezubbel - Kinderlieder - 15.04.2010)
  Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein! Es ruh'n Schäfchen und Vögelein. Garten und Wiese verstummt, Auch nicht ein Bienchen mehr summt. Luna mit silbernem Schein Gucket zum Fenster herein. Schlafe (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten