Bräuche & Lieder

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Berliner Gassenhauer
> Deutsche Volkslieder
> Deutsches Volksgut
> Kinder-Abzählreime
> Kinderlieder
> Osterfest
> Pingsten
> Trinklieder
> Weihnachtslieder

 
  Suche
... Pfingsten
(von
Gezubbel - Pingsten - 15.05.2016)
  Pfingsten (von griech. πεντηκοστή [ἡμέρα], pentekostē [hēmera], „der fünfzigste Tag“) ist das c (...)

Es blies ein Jäger wohl in sein Horn
(von
Gezubbel - Deutsche Volkslieder - 25.10.2008)
  Es blies ein Jäger wohl in sein Horn, Und alles was er blies das war verlorn. Soll es denn alles verloren sein? Ich wollte lieber kein Jäger sein. Er zog sein Netz wohl über den Strauc (...)

Gründonnerstag
(von
Gezubbel - Osterfest - 25.03.2007)
  Am Gründonnerstag stand im wahrsten Sinne des Wortes „das Grünzeug“ im Vordergrund. An diesem war Gartenarbeit angesagt. Man pflanzte Blumen, jätete Unkraut und säte Kräuter. Letzteren wurden aufgrund (...)

Im schönsten Wiesengrunde
(von
Gezubbel - Deutsche Volkslieder - 25.10.2008)
  Text von Wilhelm Ganzhorn - 1850 Im schönsten Wiesengrunde ist meiner Heimat Haus Da zog ich manche Stunde ins Tal hinaus Dich mein stilles Tal, grüß ich tausendmal! Da zog ich manche Stunde ins (...)

Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün
(von
Gezubbel - Deutsche Volkslieder - 25.10.2008)
  Text von Christian Adolf Overbeck (1775) Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1791) Komm, lieber Mai, und mache die Bäume wieder grün und lass mir an dem Bache die kleinen Veilchen blühn! Wie (...)

Regenlied
(von
Gezubbel - Deutsches Volksgut - 13.03.2012)
  Es regnet, es regnet, der Kuckuck wird naß; bunt werden die Blumen und grün wird das Gras. Mairegen bringt Segen, heraus aus dem Haus, steigt schnell in die Kutsche, gleich fahren wir aus! E (...)

Schneeflöcken, Weißröckchen
(von
Gezubbel - Weihnachtslieder - 03.12.2006)
  Volkslied Schneeflöckchen, Weißröckchen, da kommst du geschneit; du kommst aus den Wolken, dein Weg ist so weit. Komm, setz dich ans Fenster, du lieblicher Stern, malst Blumen und Blätter, (...)

Schön ist die Jugend
(von
Gezubbel - Deutsche Volkslieder - 25.10.2008)
  Schön ist die Jugend bei frohen Zeiten Schön ist die Jugend, sie kommt nicht mehr So hört ich oft schon von alten Leuten Und seht, von denen weiß ich´s her. Drum sag ich´s noch einmal, schön sind (...)

Summ, summ, summ
(von
Gezubbel - Kinderlieder - 15.04.2010)
  Summ, summ, summ, Bienchen, summ herum! Ei, wir tun dir nichts zuleide; flieg nur aus in Wald und Heide! Summ, summ, summ, Bienchen, summ herum! Summ, summ, summ, Bienchen, summ herum! Such (...)

Wo die Nordseewellen spülen an den Strand
(von
Gezubbel - Deutsche Volkslieder - 25.10.2008)
  Wo die Nordseewellen spülen an den Strand wo die gelben Blumen blüh´n ins grüne Land wo die Möwen schreien, schrill im Strumgebraus dort ist meine Heimat, da bin ich zu Haus. Well'n und Woge (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten