Bremisches

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Bekannte Bremer Persönlichkeiten
> Bremer Originale
> Bremer Spezialitäten
> Gedichte √ľber Bremen
> Geschichten √ľber und aus Bremen
> Sagen
> Sehensw√ľrdigkeiten
> Sprachgebrauch
> Traditionen
> Wissenswertes

 
  Bremisches
Kurz vorgestellt
Carsten Dressler (1843-1929)
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 06.08.2009)
  Carsten Dressler (* 31. Januar 1843 in Bremen Horn-Lehe; ‚Ć 19. Juli 1929 in Bremen), war ein Brauereibesitzer. Leben Carsten Dressler entstammt einer in Bremen-Horn-Lehe ans√§ssigen Bauer (...)

Der Geist Wicht
(von
Gezubbel - Sagen - 23.02.2007)
  Am Tage vor Matth. Apost. 1533 wurde Johann Ehlers lebendig verbrannt. Er bekannte: 1) Von Einem zur Neuenburg die Zauberei gelernt zu haben, wie er ein Geist "Wichtchen" laden m√ľ√üte. Der w√§re (...)

utzscha all wieder -
(von
Gezubbel - Sprachgebrauch - 10.08.2006)
  du √§rgerst mich ja schon wieder


 
Tags
georg   gr√∂ning   august   bremen   ebenda)   bremer   ratsherr   senator   b√ľrgermeister   biografie gr√∂ning   stadt   diplomatischen   diensten   √∂fters   unterwegs   insbesondere   frankreich   vergr√∂√üerung   staatsgebietes   gewisse   selbstst√§ndigkeit   bewirken   aufhebung   elsflether   zolls   frist   jahren   erreichen   besetzung   franzosen   abgeordneter   gesetzgebenden   k√∂rperschaft   (parlament)   paris   franzosenzeit   krankheitsbedingt   zur√ľcktreten   gr√∂ning   schwiegersohn   heinrich  

 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten