Bremisches

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Bekannte Bremer Persönlichkeiten
> Bremer Originale
> Bremer Spezialitäten
> Gedichte über Bremen
> Geschichten über und aus Bremen
> Sagen
> Sehenswürdigkeiten
> Sprachgebrauch
> Traditionen
> Wissenswertes

 
  Bremisches
Kurz vorgestellt
taugscha nix -
(von
Gezubbel - Sprachgebrauch - 10.08.2006)
  das ist nichts wert

Die Bremer Eiswette seit 1829
(von
Gezubbel - Traditionen - 22.10.2008)
  Die Eiswette ist ein in Bremen jährlich am 6. Januar, dem Dreikönigstag, Schlag 12 Uhr am Punkendeich (Osterdeich in der Nähe vom Sielwall) stattfindender Brauch, der auf das Jahr 1829 zurückgeht. Es (...)

das ziept -
(von
Gezubbel - Sprachgebrauch - 10.08.2006)
  das tut weh


 
Tags
spuckstein   unscheinbarer   basaltstein   eingekerbten   kreuz   gegenüber   brautportal   nordseite   domshof   eingepflastert   erinnert   giftmörderin   gesche   gottfried   öffentlich   schwert   hingerichtet   hier   schafott   gestanden   öffentlichen   hinrichtung   bremen   enthauptet   besagt   stelle   heruntergefallene   rollende   giftmischerin   liegen   senat   stein   herausnehmen   focke-museum   reichsbannerleute   hakenkreuz   verändert   später   abgeschliffen   versehen   äußern  

 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten