Bremisches

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Bekannte Bremer Persönlichkeiten
> Bremer Originale
> Bremer Spezialitäten
> Gedichte über Bremen
> Geschichten über und aus Bremen
> Sagen
> Sehenswürdigkeiten
> Sprachgebrauch
> Traditionen
> Wissenswertes

 
  ... Weitere Personen mit Bezug zu Bremen:
  Weitere Personen mit Bezug zu Bremen: Adam von Bremen (11. Jahrhundert), Domscholast und Autor Detlev Albers (1943–2008), Politikwissenschaftler, Universitätsprofessor und SPD-Landesvorsitzender in Bremen Lale Andersen (1905–1972), deutsche Sängerin und Schauspielerin Hermann Apelt (1876–1960), Bremer Politiker (DVP, FDP/BDV) und Senator Carl F. W. Borgward (1890–1963), deutscher Ingenieur und Autokonstrukteur Rudi Carrell (1934–2006), ein Showmaster der die deutsche Fernsehunterhaltung prägte Eduard Crüsemann (1826-1864), Mitbegründer des Norddeutschen Lloyd Willy Dehnkamp (1903-1985), Bremer Politiker (SPD), Präsident des Senats und Bürgermeister (1965-1967). Karl Deichmann (1863-1940), Reichstagsabgeordneter (SPD), Bremer Senator und Bürgermeister Hermann Engel (1899-1975), Bürgerschaftspräsident von 1966 bis 1970 Osman Engin (* 1960 bei İzmir), deutscher Satiriker Johannes Ewich (1525–1588), Stadtphysikus und erster Professor für Medizin am Gymnasium illustre Ludwig Franzius (1832–1903), hat als Oberbaudirektor die Weserkorrektion geplant und durchgeführt Paul Freye (1869–1958), erster Gartenbaudirektor in Bremen, Gestalter des Osterholzer Friedhofs Hans-Dietrich Genscher (* 1925), Referendar und Rechtsanwalt in Bremen, deutscher Politiker (FDP), Bundesminister a.D. Ernst Glässel (1878–1950 in Bremen) Reedereidirektor Norddeutscher Lloyd Heinrich Hannover (* 31. Oktober 1925) deutscher Jurist und Autor Hans Hee, Erfolgs-Textdichter, langjähriger Vorsitzender des Deutschen Textdichter-Verbandes und Aufsichtsrat der GEMA Christian Abraham Heineken (1852-1818), Bremer Bürgermeister Hans Heintze (1911–2003), Kirchenmusiker, Organist und Domkantor in Bremen Rudolf Hengstenberg (1894–1974), Maler und Graphiker, lebte ab 1943 in Bremen Kurt Hübner (Theater) (1916–2007), prägender Intendant des Bremer Theaters von 1962–1973 Walter Jokisch (1914-1984), deutscher Schauspieler, lebte und arbeitete hauptsächlich in Bremen. Wilhelm Kaisen (1887–1979), deutscher Politiker (SPD), Präsident des Senats und Bürgermeister von Bremen (1945-1965) Adolph Freiherr Knigge (1752–1796), Autor des bekannten Werkes Über den Umgang mit Menschen (1788) Friedrich Adolf Krummacher (1767–1845), reformierter Theologe und Pfarrer an der St. Ansgarii-Kirche, Parabel- und Kirchenliederdichter Herbert Kubicek (* 1946), seit 1988 Professor für Angewandte Informatik in Bremen Willi Lemke (* 1946), Fußballmanager von SV Werder Bremen, Bremer Senator (SPD) Friedrich Ludwig Mallet (1793–1865), reformierter Geistlicher in Bremen, Zeitgenosse Onckens Vladimír Neff (1909–1983), tschechischer Schriftsteller, Übersetzer, Drehbuchautor Hans Günther Oesterreich (1910–1990), Gründer von Radio Bremen nach dem Zweiten Weltkrieg Johann Gerhard Oncken (1800–1884), Begründer der deutschen Baptistengemeinden (1. Hälfte des 19. Jahrhunderts) Hans Otte (1926-2007), Komponist und Pianist Hugo Schauinsland (1857–1937), Direktor des Bremer Überseemuseum Diedrich Heinrich Wätjen (1785–1858), Kaufmann, Reeder und Senator in Bremen Klaus Wedemeier (* 1944 in Hof), Politiker, Bürgermeister und Präsident des Senats 1985–1995 SPD Heinrich (Heinz) Weidemann (1895-1976), evang. Theologe, Landesbischof in Bremen Leopold Ziegenbein (1874-1950), Errang als Kommodore der Bremen beim Norddeutschen Lloyd das Blaue Band Heinrich von Zütphen (um 1488–1524), Prior, Reformator und evangelischer Märtyrer Steve Barton (* 26. Juni 1954; † 21. Juli 2001) Musicaldarsteller starb in Bremen Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_S%C3%B6hne_und_T%C3%B6chter_der_Stadt_Bremen“


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten