Bremisches

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Bekannte Bremer Persönlichkeiten
> Bremer Originale
> Bremer Spezialitäten
> Gedichte über Bremen
> Geschichten über und aus Bremen
> Sagen
> Sehenswürdigkeiten
> Sprachgebrauch
> Traditionen
> Wissenswertes

 
  Neuste Einträge
Ischa schon 'n büschen abschamfidelt
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 06.10.2011)
  Es ist ja schon ein bißchen abgenutzt

Bremer Butterkuchen
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 20.07.2010)
  Er ist der Freud- und Leid-Kuchen der Norddeutschen. Ohne Butterkuchen können sich die Bremer das Auf und Ab des Lebens überhaupt nicht vorstellen. Er gehört zu jedem Geburtstag, zur Konfirmation, zu (...)

Bremer Hedwigs
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 20.07.2010)
  Eine alte bremische Fastenspeise hat sich bis in unsere Tage gehalten: die Heißwecken, auch Hedwigs genannt. Früher legte jeder Bremer zum Mittagessen des Fastnachttages einen warmen Heißweck in d (...)

Phantasien im Bremer Ratskeller - Fortsetzung -
(von
Gezubbel - Geschichten über und aus Bremen - 30.03.2010)
  "Hohoh!' rief der andere mit schrecklichem Lachen, 'seit wann haben denn ordentliche Gesandtschaftsschreiber solche Kittel an und führen solche Federn bei der Sitzung?' Da sah der Reitknecht auf sein (...)

Phantasien im Bremer Ratskeller
(von
Gezubbel - Geschichten über und aus Bremen - 25.03.2010)
  von Wilhelm Hauff (1802-1827) Ein Herbstgeschenk für Freunde des Weines "Mit dem Menschen ist nicht auszukommen", sagten sie, als sie in meinem Gasthof die Treppe hinabstiegen, und ich ko (...)

Die Wahrzeichen Bremens auf Zwei-Euro-Münzen
(von
Gezubbel - Wissenswertes - 29.01.2010)
  Ab Freitag, dem 29.01.2010, zieren das Bremer Rathaus und der Roland die Bremer Zwei-Euro-Münze. Ab 10 Uhr wird die Münze als offizieles Zahlungsmittel in den Umlauf gebracht. Die Auflage der geprägte (...)

Georg Gröning
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 09.10.2009)
  Georg Gröning (* 23. August 1745 in Bremen; † 1. August 1825 ebenda) war ein Bremer Ratsherr, Senator und Bürgermeister. Biografie Gröning wurde 1781 Ratsherr von Bremen. Für die Stadt war (...)

Joachim Neander
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 09.10.2009)
  Joachim Neander (* 1650 in Bremen; † 31. Mai 1680 ebd.) war ein deutscher Pastor und Kirchenliederdichter und -komponist. Nach ihm wurde das Neandertal benannt. Leben Neander stammt aus ein (...)

Martin Christian Leberecht Lahusen
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 09.10.2009)
  Martin Christian (Christel) Leberecht Lahusen (* 12. März 1820 in Bremen; † 25. Mai 1898 ebenda) war ein Kaufmann und Gründer der Norddeutschen Wollkämmerei & Kammgarnspinnerei AG („Nordwolle“). Ch (...)

Addig Jaburg
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 09.10.2009)
  Addig Jaburg (* 26. August 1819 in Bremen-Vegesack; † 28. Dezember 1875 ebenda) war ein deutscher Stuben- und Portraitmaler. Leben und Werk Addig Jaburg wurde am 26. August 1819 in Bremen-V (...)

Christian Heinrich Wätjen
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 09.10.2009)
  Christian Heinrich Wätjen, auch Christian Heinrich Waetjen, (* 30. Januar 1813 in Bremen; † 28. Februar 1887) war ein deutscher Reeder. Leben Christian Heinrich Wätjen entstammt einer Breme (...)

Nikolaus Delius
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 09.10.2009)
  Nikolaus Delius (* 19. September 1813 in Bremen; † 18. November 1888 in Bonn) war ein deutscher Anglist, Altphilologe und Shakespeare-Forscher. Leben Nikolaus Delius ging in Bremen zur Schu (...)

Bremer Kükenragout
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 23.09.2009)
  Kükenragout ist ein regionales Gericht aus Bremen. Kükenragout wird aus den sogenannten Stubenküken zubereitet, jungen Hühnern mit einem Gewicht von 200 bis 600 Gramm. Sie sind nicht älter als eine (...)

Knipp
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 23.09.2009)
  Knipp (im hannoverschen Raum: „Calenberger Pfannenschlag“) ist eine der Pinkel verwandte Grützwurst der Bremer und niedersächsischen Küche. Hergestellt wird Knipp aus Hafergrütze, Schweinskopf, Sch (...)

Bremer Kaffeebohne
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 02.10.2009)
  Eine dunkelgeröstete Kaffeebohne in einem Mokka-No (...)

Bremer Kaffeebrot
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 23.09.2009)
  Butterzwieback mit Zimt. Die Herstellung des Kaffeebrotes ist denkbar einfach. Es wird ein leichter bis mittelschwerer Hefeteig bereitet und in Laibform gebacken. Nach einigen Tagen des Ablagern (...)

Bremer Kluten
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 23.09.2009)
  Pfefferminz-Fondantstangen, zur Hälfte mit Schokolade überzogen. Etwa so groß wie zwei Stückchen Würfelzucker. Quelle Text: http://de.wikipedia.org/wiki/Bremer_K%C3%BCche#Wickelkuchen

Babbeler
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 04.11.2009)
  Babbeler sind menthol- bzw. pfefferminzhaltige Zuckerstangen, die in einer kleinen Manufaktur in Bremen (Zuckerwarenfabrik Germann, Geschäftsführer Marco Uhlisch) hergestellt und in Pergamentpapier ei (...)

Bremer Labskaus
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 23.09.2009)
  Labskaus (Ursprung unbekannt; im 19. Jahrhundert vermutlich aus englisch lobscouse entlehnt; möglicherweise von lout’s course [dialektal lob’s course], „Speise für Flegel“) ist ein Gericht, das in Nor (...)

Gebratene Stinte
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 23.09.2009)
  Stinte (Osmerus eperlanus) sind kleine Fische aus der Familie der Stintartigen. Sie weisen einen charakteristischen Geruch nach frischen Gurken auf ("Stint" = Stinkfisch). Die Tiere wandern jedes Früh (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten