Bremisches

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Bekannte Bremer Persönlichkeiten
> Bremer Originale
> Bremer Spezialitäten
> Gedichte über Bremen
> Geschichten über und aus Bremen
> Sagen
> Sehenswürdigkeiten
> Sprachgebrauch
> Traditionen
> Wissenswertes

 
  Suche
Anna Lühring (1796-1866)
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 06.08.2009)
  Anna Lühring (* 3. August 1796 in Bremen; † 25. August 1866 in Hamburg) (teilweise falsch als Lührmann bezeichnet) war als preußische Soldatin zeitweise eine deutsche Berühmtheit. Die Tochter eines (...)

Bremer Hedwigs
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 20.07.2010)
  Eine alte bremische Fastenspeise hat sich bis in unsere Tage gehalten: die Heißwecken, auch Hedwigs genannt. Früher legte jeder Bremer zum Mittagessen des Fastnachttages einen warmen Heißweck in d (...)

Der Bremer Dom
(von
Gezubbel - Sehenswürdigkeiten - 08.08.2009)
  Der St.-Petri-Dom in Bremen ist ein überwiegend aus Sandstein gestalteter zunächst romanischer, dann gotischer Kirchenbau, der vom 11. bis zum 13. Jahrhundert errichtet wurde. Im 14. Jahrhundert wurde (...)

Die Böttcherstraße
(von
Gezubbel - Sehenswürdigkeiten - 08.08.2009)
  Die Böttcherstraße ist eine etwa 100 m lange Straße in der Bremer Altstadt, die aufgrund ihrer Architektur zu den Kulturdenkmalen und Touristenattraktionen in Bremen zählt. Die meisten Gebäude sind in (...)

Hermann Böse (1870-1943)
(von
Gezubbel - Bekannte Bremer Persönlichkeiten - 22.10.2008)
  Hermann Böse (* 4. Mai 1870 in Hemelingen; † 17. Juli 1943 in Bremen) war Musikpädagoge, Dirigent und Kommunist. Leben Böse wurde in Bremen als eines von acht Kindern geboren. Sein Vater Jo (...)

Kohl und Pinkel
(von
Gezubbel - Bremer Spezialitäten - 02.10.2009)
  Dies ist wohl eine der bekanntesten Bremer Spezialitäten. Im Gegensatz zu den Umlandgemeinden nennt es sich in Bremen Braunkohl und Pinkel. In allen anderen Gemeinden wird dies Grünkohl und Pinkel gen (...)

Schulschiff Deutschland
(von
Gezubbel - Sehenswürdigkeiten - 27.06.2009)
  Die Schulschiff Deutschland ist ein Dreimaster und war ein Segelschulschiff der Handelsschifffahrt. Das letzte deutsche Vollschiff liegt inzwischen als maritimes Denkmal ganzjährig in Vegesack. Da (...)

Windmühle am Wall
(von
Gezubbel - Sehenswürdigkeiten - 27.06.2009)
  Im Inneren der Wallanlagen standen im 17. und 18. Jahrhundert acht Mühlen, die die Bürger mit Mehl und Mahlgut versorgten. Die Mühle am Wall ist die letzte ihrer Art. In ihrer 300-jährigen Geschicht (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten