Dichter

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
>
> Achim von Arnim
> Ada Christen
> Adalbert Stifter
> Adalbert von Chamisso
> Adam Krieger
> Adele Schopenhauer
> Adolf B�ttger
> Adolf Böttger
> Adolf Gla�brenner
> Adolf Glaßbrenner
> Adolf Stöber
> Adolf Strodtmann
> Alfred Lichtenstein
> Alois Wohlgemuth
> Aloys Blumauer
> Alwin Freudenberg
> Anastasius Gr�n
> Anastasius Grün
> Andreas Gryphius
> Anna Ritter
> Annette von Droste-Hülshoff
> Arno Holz
> Arthur Fitger
> August Graf von Platen
> August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
> August Kopisch
> August Langbein
> August Silberstein
> August Sturm
> August Wilhelm Schlegel
> Auguste Kurs
> Barthold Hinrich Brockes
> Bernhard Endrulat
> Berthold Sigismund
> Betty Paoli
> Cäsar Flaischlen
> Carmen Sylva
> Catharina Regina von Greiffenberg
> Charlotte von Ahlefeld
> Christian Adolf Overbeck
> Christian Fürchtegott Gellert
> Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau
> Christian Knorr von Rosenroth
> Christian Morgenstern
> Christian Reuter
> Christian Wernicke
> Christiana Mariana von Ziegler
> Clara M�ller
> Clara Müller
> Clemens Brentano
> Conrad Ferdinand Meyer
> Conrad von Prittwitz-Gaffron
> Detlev von Liliencron
> Dietmar von Aist
> Dranmor
> Dschela ed-Din Rumi
> Eduard Bauernfeld
> Eduard Mörike
> Eleonore zu Stolberg-Wernigerode
> Emanuel Geibel
> Emil Rittershaus
> Erich M�hsam
> Erich Mühsam
> Ernst Blass
> Ernst Eckstein
> Ernst Moritz Arndt
> Ernst Stadler
> Ernst von Feuchtersleben
> Felix Dahn
> Felix D�rmann
> Felix Dörmann
> Ferdinand Freiligrath
> Ferdinand Raimund
> Ferdinand von Saar
> Frank Wedekind
> Franz Bonn
> Franz Freiherr von Dingelstedt
> Franz Grillparzer
> Franz Kafka
> Friederike Kempner
> Friederike Sophie Christiane Brun
> Friedrich G�ll
> Friedrich Gottlieb Klopstock
> Friedrich Güll
> Friedrich Halm
> Friedrich Hebbel
> Friedrich Heinrich Karl de la Motte-Fouqué
> Friedrich H�lderlin
> Friedrich Hölderlin
> Friedrich Karl von Gerok
> Friedrich Nietzsche
> Friedrich R�ckert
> Friedrich Rückert
> Friedrich Schiller
> Friedrich Theodor Vischer
> Friedrich von Bodenstedt
> Friedrich von Hagedorn
> Friedrich von Logau
> Friedrich von Sallet
> Friedrich von Schack
> Friedrich Wilhelm Weber
> Georg Büchner
> Georg Herwegh
> Georg Heym
> Georg Philipp Harsd�rffer
> Georg Philipp Harsdörffer
> Georg Trakl
> Georg von Derken
> Georg Weerth
> Gerrit Engelke
> Gottfried August Bürger
> Gottfried Keller
> Gottfried Kinkel
> Gotthold Ephraim Lessing
> Gottlieb Konrad Pfeffel
> Gustav Falke
> Gustav Schwab
> Hanns Freiherr von Gumppenberg
> Hans Hopfen
> Hans Sachs
> Heinrich Heine
> Heinrich Hoffmann
> Heinrich Hoffmann von Fallersleben
> Heinrich Leuthold
> Heinrich Schäffer
> Heinrich Seidel
> Heinrich von Kleist
> Heinrich von Wedell
> Heinrich Zeise
> Hermann Kurz
> Hermann Lingg
> Hermann L�ns
> Hermann Löns
> Hugo von Hofmannsthal
> Ignaz Franz Castelli
> Jakob Michael Reinhold Lenz
> Jean de La Fontaine
> Joachim Ringelnatz
> Johann Christian Günther
> Johann Gabriel Seidl
> Johann Gaudenz von Salis-Seewis
> Johann Georg von Fischer
> Johann Gottfried Herder
> Johann Gottfried Seume
> Johann Nestroy
> Johann Peter Eckermann
> Johann Peter Hebel
> Johann Wilhelm Ludwig Gleim
> Johann Wolfgang von Goethe
> Johannes R. Becher
> John Donne
> John Milton
> Joseph Freiherr von Eichendorff
> Joseph Viktor von Scheffel
> Julius Hammer
> Julius Mosen
> Julius Sturm
> Justinus Kerner
> Karl August Mayer
> Karl Beck
> Karl Dräxler-Manfred
> Karl Egon Ebert
> Karl Enslin
> Karl Freiherr von Berlepsch
> Karl Friedrich May
> Karl Henckell
> Karl Herloßsohn
> Karl Johann Philipp Spitta
> Karl Kraus
> Karl Stelter
> Karl Theodor K�rner
> Karl von Holtei
> Karl Wilhelm Ramler
> Karoline von Günderode
> Kathinka Zitz
> Khalil Gibran
> Klabund
> Klaus Johann Groth
> Konrad Weiß
> Kurt Tucholsky
> Liebeserklärungen berühmter Persönlichkeiten
> Liebeserkl�rungen ber�hmter Pers�nlichkeiten
> Livius Fürst
> Louise Aston
> Louise Hensel
> Ludwig August Frankl
> Ludwig Christoph Heinrich H�lty
> Ludwig Christoph Heinrich Hölty
> Ludwig Eichrodt
> Ludwig Pfau
> Ludwig Rellstab
> Ludwig Thoma
> Ludwig Tieck
> Ludwig Uhland
> Luise B�chner
> Luise Büchner
> Magnus Gottfried Lichtwer
> Manfred Kyber
> Maria Luise Weissmann
> Marie von Ebner-Eschenbach
> Martin Greif
> Martin Opitz
> Matthias Claudius
> Max Dauthendey
> Max Kalbeck
> Max von Schenkendorf
> Max Waldau
> Maximilian Bern
> Moritz Hartmann
> Muhammad Schams ad-Din Hafis
> Nikolaus Lenau
> Novalis
> Othello von Plaenckner
> Otto Banck
> Otto Julius Bierbaum
> Otto Reutter
> Otto Roquette
> Ottokar Kernstock
> Paul Boldt
> Paul Fleming
> Paul Gerhardt
> Paula Dehmel
> Peter Hille
> Peter Rosegger
> Philipp von Zesen
> Rainer Maria Rilke
> Richard Dehmel
> Richard Zoozmann
> Robert Hamerling
> Robert Herrick
> Robert Prutz
> Robert Reinick
> Robert Waldmüller
> Rudolf Baumbach
> Simon Dach
> Sophie Albrecht
> Stefan George
> Thekla Lingen
> Theodor Däubler
> Theodor Fontane
> Theodor K�rner
> Theodor Körner
> Theodor Storm
> Unbekannte Verfasser
> Victor Hugo
> Viktor Bl�thgen
> Viktor Blüthgen
> Wilhelm Busch
> Wilhelm Hauff
> Wilhelm Hertz
> Wilhelm Holzamer
> Wilhelm Müller
> Wilhelm Raabe
> Wilhelm Richard Wagner
> Wolfgang Amadeus Mozart
> Wolfgang M�ller (von K�nigswinter?)
> Wolfgang Müller (von Königswinter?)

 
  Suche
... Novalis (1772-1801)
(von
Gezubbel - Novalis - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Novalis (* 2. Mai 1772 auf Schloss Oberwiederstedt; † 25. März 1801 in Weißenfels), eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Harden (...)

... Achim von Arnim (1781-1831)
(von
Gezubbel - Achim von Arnim - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Achim von Arnim (eigentlich Carl Joachim Friedrich Ludwig von Arnim; * 26. Januar 1781 in Berlin; † 21. Januar 1831 in Schloss Wiepersdorf, Kreis J&u (...)

... Ada Christen (1839-1901)
(von
Gezubbel - Ada Christen - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Ada Christen, eigentlich Christi(a)na von Breden, geborene Fr(i)ederik (* 6. März 1839 in Wien; † 19. Mai 1901 in Inzersdorf)[1] war eine ö (...)

... Adalbert Stifter (1805-1868)
(von
Gezubbel - Adalbert Stifter - 05.12.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Adalbert_Stifter Adalbert Stifter (* 23. Oktober 1805 in Oberplan, Böhmen, als Albert Stifter; † 28. Januar 1868 in Li (...)

... Adalbert von Chamisso (1781-1838)
(von
Gezubbel - Adalbert von Chamisso - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Adelbert von Chamisso (* 30. Januar 1781 auf Schloss Boncourt bei Châlons-en-Champagne, Frankreich; † 21. August 1838 in Berlin; ursprüngl (...)

... Adolf Böttger
(von
Gezubbel - Adolf Böttger - 19.01.2013)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_B%C3%B6ttger Adolf Böttger (* 21. Mai 1815 in Leipzig; † 16. November 1870 in Gohlis, heute zu Leipzig) war ein deutscher Lyriker, Dramatike (...)

... Aloys Blumauer (1755-1798)
(von
Gezubbel - Aloys Blumauer - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Aloys_Blumauer Aloys Blumauer, gelegentl. Alois Blumauer oder Johannes Aloisius Blumauer, (* 21. oder 22. Dezember 1755 in Steyr; Â (...)

... Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848)
(von
Gezubbel - Annette von Droste-Hülshoff - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Annette_von_Droste-H%C3%BClshoff Anna Elisabeth Franzisca Adolphina Wilhelmina Ludovica Freiin von Droste zu Hülshoff, kurz Annette von Droste-Hül (...)

... Arno Holz (1863-1929)
(von
Gezubbel - Arno Holz - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Arno_Holz Arno Holz (* 26. April 1863 in Rastenburg, Ostpreußen; † 26. Oktober 1929 in Berlin) war ein deutscher Dichter und Dramatiker des Natura (...)

... August Graf von Platen
(von
Gezubbel - August Graf von Platen - 19.08.2010)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/August_von_Platen-Hallerm%C3%BCnde Karl August Georg Maximilian Graf von Platen-Hallermünde (* 24. Oktober 1796 in Ansbach; † (...)

... August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)
(von
Gezubbel - August Heinrich Hoffmann von Fallersleben - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: „http://de.wikipedia.org/wiki/August_Heinrich_Hoffmann_von_Fallersleben“ August Heinrich Hoffmann, bekannt als Hoffmann von Fallersleben (* 2. April 1798 in Fallersleben (heut (...)

... August Wilhelm Schlegel (1767-1845)
(von
Gezubbel - August Wilhelm Schlegel - 02.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/August_Wilhelm_Schlegel August Wilhelm von Schlegel (* 8. September 1767 in Hannover; † 12. Mai 1845 in Bonn) war ein deutscher Literaturhistorik (...)

... Auguste Kurs
(von
Gezubbel - Auguste Kurs - 20.01.2013)
  Quelle: http://www.wortblume.de/dichterinnen/kurs_b.htm Geboren am 26. 11. 1815 (nach anderen Quellen am 26. 11. 1810) in Berlin, gestorben am 18. 7. 1892 in Berlin. I (...)

... Barthold Heinrich Brockes (1680-1747)
(von
Gezubbel - Barthold Hinrich Brockes - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Barthold_Heinrich_Brockes Barthold Heinrich Brockes (auch: Bertold Hinrich Brockes), gesprochen: Brooks (* 22. September 1680 in Hamburg; † 16. Ja (...)

... Bernhard Endrulat (1828 - 1886)
(von
Gezubbel - Bernhard Endrulat - 31.03.2013)
  Bernhard Ferdinand Julius Endrulat (* 24. August 1828 in Berlin; † 17. Februar 1886 in Posen) war ein deutscher Philologe, Historiker und Archivar. Leben Bernhard Ferdinand Julius Endrula (...)

... Cäsar Flaischlen (1864-1920)
(von
Gezubbel - Cäsar Flaischlen - 27.10.2009)
  Quelle Text: „http://de.wikipedia.org/wiki/C%C3%A4sar_Flaischlen“ Cäsar Otto Hugo Flaischlen (* 12. Mai 1864 in Stuttgart; † 16. Oktober 1920 im Sanatorium Horneck in Gundelsheim) war Anfang des 2 (...)

... Carmen Sylva (1843 - 1916)
(von
Gezubbel - Carmen Sylva - 31.03.2013)
  Prinzessin Elisabeth Pauline Ottilie Luise zu Wied VA (* 29. Dezember 1843 auf Schloss Monrepos bei Neuwied am Rhein; † 2. März 1916 in Bukarest) war durch Heirat Königin von Rumänien und unter dem Ps (...)

... Catharina Regina von Greiffenberg (1633-1694)
(von
Gezubbel - Catharina Regina von Greiffenberg - 29.12.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Catharina_Regina_von_Greiffenberg Catharina Regina von Greiffenberg, Freiin von Seyssenegg, (* 7. September 1633 auf Schloss Seisenegg in Viehdor (...)

... Charlotte von Ahlefeld (1777-1849)
(von
Gezubbel - Charlotte von Ahlefeld - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Charlotte_von_Ahlefeld Charlotte Elisabeth Luise Wilhelmine von Ahlefeld, geb. von Seebach (* 6. Dezember 1777 in Ottmannshausen bei Weimar, heute (...)

... Christian Fürchtegott Gellert ( 1715 bis 1769 )
(von
Gezubbel - Christian Fürchtegott Gellert - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_F%C3%BCrchtegott_Gellert Christian Fürchtegott Gellert (* 4. Juli 1715 in Hainichen; † 13. Dezember 1769 in Leipzig) war ein deutsche (...)

... Christian Hofmann von Hofmannswaldau (1616-1679)
(von
Gezubbel - Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Hoffmann_von_Hoffmannswaldau Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau, auch: Hofmann von Hofmannswaldau[1], (* getauft[2] 25. Dezember 1 (...)

... Christian Morgenstern (1871-1914)
(von
Gezubbel - Christian Morgenstern - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Morgenstern Christian Otto Josef Wolfgang Morgenstern (* 6. Mai 1871 in München; † 31. März 1914 in Mer (...)

... Christian Reuter (1665-1712)
(von
Gezubbel - Christian Reuter - 27.10.2009)
  Quelle Text: http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Reuter_(Schriftsteller) Christian Reuter (* 1665 in Kütten bei Zörbig; † um 1712 vermutlich in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller des Baroc (...)

... Christiana Mariana von Ziegler
(von
Gezubbel - Christiana Mariana von Ziegler - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Christiana_Mariana_von_Ziegler Christiana Mariana von Ziegler (geb. Christiana Mariana Romanus; * 28. Juni 1695 in Leipzig; † 1. Mai 1760 in Frank (...)

... Clemens Brentano (1778-1842)
(von
Gezubbel - Clemens Brentano - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Clemens_Brentano Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche (* 9. September 1778 in Ehrenbreitstein (heute Koblenz); † 28. Juli 1842 in Aschaffenbu (...)

... Conrad Ferdinand Meyer (1825-1898)
(von
Gezubbel - Conrad Ferdinand Meyer - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Conrad_Ferdinand_Meyer Conrad Ferdinand Meyer (* 11. Oktober 1825 in Zürich; † 28. November 1898 in Kilchberg bei Zürich) war ein Schweizer Dich (...)

... Detlev von Liliencron (1844-1909)
(von
Gezubbel - Detlev von Liliencron - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Detlev_von_Liliencron Detlev von Liliencron (Friedrich Adolf Axel Freiherr von Liliencron; * 3. Juni 1844 in Kiel; † 22. Juli 1909 in Alt-Rahlst (...)

... Emanuel Geibel
(von
Gezubbel - Emanuel Geibel - 01.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Emanuel_Geibel Franz Emanuel August Geibel (* 17. Oktober 1815 in Lübeck; † 6. April 1884 ebenda) war ein deutscher Ly (...)

... Erich Kurt Mühsam (1878-1934)
(von
Gezubbel - Erich Mühsam - 29.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Erich_M%C3%BChsam Erich Kurt Mühsam (* 6. April 1878 in Berlin; † 10. Juli 1934 in Oranienburg) war ein deutscher politischer Aktivist, Anarchis (...)

... Ernst Moritz Arndt (1769-1860)
(von
Gezubbel - Ernst Moritz Arndt - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Moritz_Arndt Ernst Moritz Arndt (* 26. Dezember 1769 in Groß Schoritz auf Rügen – damals Schwedisch-Pommern; † 29. Januar 1860 in Bonn) wa (...)

... Felix Dahn (1834-1912)
(von
Gezubbel - Felix Dahn - 02.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Felix_Dahn Felix Dahn (auch: Ludwig Sophus) (* 9. Februar 1834 in Hamburg; † 3. Januar 1912 in Breslau) war ein deutscher Professor für Rechtswis (...)

... Frank Wedekind (1864- 1918)
(von
Gezubbel - Frank Wedekind - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Wedekind Frank Wedekind (* 24. Juli 1864 in Hannover; † 9. März 1918 in München; eigentlich Benjamin Franklin Wedekind) war ein deutscher (...)

... Franz Grillparzer (1791-1872)
(von
Gezubbel - Franz Grillparzer - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Grillparzer Franz Grillparzer (* 15. Januar 1791 in Wien; † 21. Januar 1872 in Wien) war ein österreichischer Schriftsteller, der vor alle (...)

... Franz Kafka (1883-1924)
(von
Gezubbel - Franz Kafka - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Kafka Franz Kafka (* 3. Juli 1883 in Prag, damals Österreich-Ungarn; † 3. Juni 1924 in Kierling bei Klosterneuburg, Österreich; selten auc (...)

... Friedrich Gottlieb Klopstock (1724-1803)
(von
Gezubbel - Friedrich Gottlieb Klopstock - 29.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Gottlieb_Klopstock Friedrich Gottlieb Klopstock (* 2. Juli 1724 in Quedlinburg; † 14. März 1803 in Hamburg) war ein deutscher Dichter. (...)

... Friedrich Hölderlin (1770-1843)
(von
Gezubbel - Friedrich H�lderlin - 02.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_H%C3%B6lderlin Johann Christian Friedrich Hölderlin (* 20. März 1770 in Lauffen am Neckar; † 7. Juni 18 (...)

... Friedrich Hebbel (1813-1863)
(von
Gezubbel - Friedrich Hebbel - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Hebbel Christian Friedrich Hebbel (* 18. März 1813 in Wesselburen, Dithmarschen; † 13. Dezember 1863 in Wien) war ein deutscher Dramat (...)

... Friedrich Nietzsche (1844-1900)
(von
Gezubbel - Friedrich Nietzsche - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Nietzsche Friedrich Wilhelm Nietzsche (* 15. Oktober 1844 in Röcken bei Lützen; † 25. August 1900 in Weimar) war ein deutscher Philosop (...)

... Friedrich Rückert (1788-1866)
(von
Gezubbel - Friedrich Rückert - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_R%C3%BCckert Friedrich Rückert (* 16. Mai 1788 in Schweinfurt; † 31. Januar 1866 in Neuses bei Coburg; Pseudonym Freimund Reimar) war d (...)

... Friedrich Theodor Vischer (1807-1887)
(von
Gezubbel - Friedrich Theodor Vischer - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Theodor_Vischer Friedrich Theodor Vischer (* 30. Juni 1807 in Ludwigsburg; † 14. September 1887 in Gmunden am Traunsee), Pseudonyme Phil (...)

... Friedrich von Logau
(von
Gezubbel - Friedrich von Logau - 27.10.2009)
  Quelle Text: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_von_Logau Friedrich von Logau, auch Salomon von Golaw (* Januar 1605 auf Gut Brockuth, poln. Brochocin bei Nimptsch, poln. Niemcza/Polen; † 24. (...)

... Georg Büchner (1813-1837)
(von
Gezubbel - Georg Büchner - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_B%C3%BCchner Karl Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 in Goddelau, Großherzogtum Hessen; † 19. Februar 1837 in Zürich) war ein deutscher Sch (...)

... Georg Herwegh (1817-1875)
(von
Gezubbel - Georg Herwegh - 12.12.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Herwegh Georg Friedrich Rudolph Theodor Herwegh (* 31. Mai 1817 in Stuttgart; † 7. April 1875 in Lichtental) war ein sozialistisch-revoluti (...)

... Georg Heym (1887-1912)
(von
Gezubbel - Georg Heym - 23.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Heym Georg Theodor Franz Artur Heym (* 30. Oktober 1887 in Hirschberg, Schlesien; † 16. Januar 1912 in Berlin) war ein deutscher Schriftst (...)

... Georg Philipp Harsdörffer (1607-1658)
(von
Gezubbel - Georg Philipp Harsd�rffer - 29.12.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Philipp_Harsd%C3%B6rffer Georg Philipp Harsdörffer (korrekt: Harsdorf) (* 1. November 1607 in Fischbach, heute zu (...)

... Georg Trakl (1887-1914)
(von
Gezubbel - Georg Trakl - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Trakl Georg Trakl (* 3. Februar 1887 in Salzburg; † 3. November 1914 in Krakau, Galizien) war ein österreichisch (...)

... Gottfried Keller (1819-1890)
(von
Gezubbel - Gottfried Keller - 31.10.2009)
  QuelleText und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Gottfried_Keller Gottfried Keller (* 19. Juli 1819 in Zürich; † 15. Juli 1890 ebenda) war ein Schweizer Dichter und Politiker. Keller begann eine (...)

... Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)
(von
Gezubbel - Gotthold Ephraim Lessing - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Gotthold_Ephraim_Lessing Gotthold Ephraim Lessing (* 22. Januar 1729 in Kamenz (Sachsen); † 15. Februar 1781 in Braunschweig) war der wichtigste (...)

... Heinrich Heine (1797-1856)
(von
Gezubbel - Heinrich Heine - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Christian Johann Heinrich Heine (* 13. Dezember 1797 in Düsseldorf als Harry Heine; † 17. Februar 1856 in Paris) war einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Jo (...)

... Heinrich Hoffmann (1809-1894)
(von
Gezubbel - Heinrich Hoffmann - 01.02.2010)
  Heinrich Hoffmann (* 13. Juni 1809 in Frankfurt am Main; † 20. September 1894 ebd.) verwendete auch die Pseudonyme Heulalius von Heulenburg, Reimerich Kinderlieb, Peter Struwwel sowie Polycarpus Gastf (...)

... Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)
(von
Gezubbel - Heinrich Hoffmann von Fallersleben - 28.10.2009)
  Quelle f. Text und Bild: Wikipedia August Heinrich Hoffmann, bekannt als Hoffmann von Fallersleben (* 2. April 1798 in Fallersleben (heute Stadtteil von Wolfsburg); † 19. Januar 1874 in Corvey) wa (...)

... Heinrich Seidel (1842-1906)
(von
Gezubbel - Heinrich Seidel - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Heinrich Friedrich Wilhelm Karl Philipp Georg Eduard Seidel (* 25. Juni 1842 in Perlin, Mecklenburg-Schwerin; † 7. November 1906 in Groß-Lichterfelde bei Berlin) war (...)

... Heinrich von Kleist (1777-1811)
(von
Gezubbel - Heinrich von Kleist - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist (* 18. Oktober, nach Kleists eigenen Angaben 10. Oktober 1777 in Frankfurt (Oder); † 21. November 1811 am Kleinen Wannsee in – dama (...)

... Hermann Lingg (1820-1905)
(von
Gezubbel - Hermann Lingg - 29.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Lingg Hermann Lingg (* 22. Januar 1820 Lindau; † 18. Juni 1905 München) war ein deutscher Dichter. Als Lyriker und Epiker widmete er sich (...)

... Hermann Löns (1866-1914)
(von
Gezubbel - Hermann Löns - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Hermann Löns (* 29. August 1866 in Culm bei Bromberg in Westpreußen; † 26. September 1914 bei Loivre in der Nähe von Reims, Frankreich) war ein deutscher Journalist (...)

... Hugo von Hofmannsthal (1874-1929)
(von
Gezubbel - Hugo von Hofmannsthal - 14.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Hugo_von_Hofmannsthal Hugo Laurenz August Hofmann, Edler von Hofmannsthal, genannt Hugo von Hofmannsthal (* 1. Februar 1874 in Wien; † 15. Juli 19 (...)

... Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792)
(von
Gezubbel - Jakob Michael Reinhold Lenz - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Jakob Michael Reinhold Lenz (* 12. Januarjul./ 23. Januar 1751greg. in Seßwegen, Livland [heute Cesvaine, Lettland]; † 24. Maijul./ 4. Juni 1792greg. in Moskau) war (...)

... Joachim Ringelnatz (1883-1934)
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Joachim Ringelnatz (* 7. August 1883 in Wurzen; † 17. November 1934 in Berlin; eigentlich Hans Gustav Bötticher) war ein deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Ma (...)

... Johann Gaudenz von Salis-Seewis (1762-1834)
(von
Gezubbel - Johann Gaudenz von Salis-Seewis - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis (26. Dezember 1762 auf Schloss Bothmar bei Malans; † 29. Januar 1834 ebd.) war ein Schweizer Dichter. Leben Sali (...)

... Johann Gottfried Herder (1744-1803)
(von
Gezubbel - Johann Gottfried Herder - 29.11.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Gottfried_Herder Johann Gottfried von Herder, geadelt 1802 (* 25. August 1744 in Mohrungen, Ostpreußen; † 18. (...)

... Johann Gottfried Seume
(von
Gezubbel - Johann Gottfried Seume - 04.02.2012)
  Johann Gottfried Seume (* 29. Januar 1763 in Poserna, Kursachsen; † 13. Juni 1810 in Teplitz, Böhmen) war ein deutscher Schriftsteller und Dichter. Leben Seume wurde im Jahre 1763 als Soh (...)

... Johann Peter Hebel (1760-1826)
(von
Gezubbel - Johann Peter Hebel - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Johann Peter Hebel (* 10. Mai 1760 in Basel; † 22. September 1826 in Schwetzingen) war ein deutscher Dichter aus dem alemannischen Sprachraum Südbadens, evangelische (...)

... Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)
(von
Gezubbel - Johann Wolfgang von Goethe - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Johann Wolfgang Goethe, geadelt 1782 (* 28. August 1749 in Frankfurt am Main; † 22. März 1832 in Weimar; auch Göthe), ist als Dichter, Dramatiker, Theaterleiter, Nat (...)

... Joseph Freiherr von Eichendorff (1788-1857)
(von
Gezubbel - Joseph Freiherr von Eichendorff - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff (* 10. März 1788 Schloss Lubowitz bei Ratibor, Oberschlesien; † 26. November 1857 in Neisse) war ein bedeutender Lyrike (...)

... Joseph Viktor von Scheffel (1826-1886)
(von
Gezubbel - Joseph Viktor von Scheffel - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Joseph Victor von Scheffel, geadelt 1876 (* 16. Februar 1826 in Karlsruhe; † 9. April 1886 ebenda) war ein im 19. Jahrhundert viel gelesener deutscher Schriftsteller (...)

... Julius Mosen
(von
Gezubbel - Julius Mosen - 04.02.2012)
  Julius Mosen, eigentlich Julius Moses (* 8. Juli 1803 in Marieney/Vogtland; † 10. Oktober 1867 in Oldenburg) war ein deutscher Dichter und Schriftsteller, der heute vor allem als Dichter des Andreas-H (...)

... Karoline von Günderode (1780-1806)
(von
Gezubbel - Karoline von Günderode - 28.12.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Karoline_von_G%C3%BCnderrode Karoline Friederike Louise Maximiliane von Günderrode (* 11. Februar 1780 in Karlsruhe; † 26. Juli 1806 in Winkel am (...)

... Kathinka Zitz (1801-1877)
(von
Gezubbel - Kathinka Zitz - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Kathinka Therese Pauline Modesta Zitz, geb. Halein, genannt Kathinka Zitz-Halein (* 4. November 1801 in Mainz; † 8. März 1877 ebenda) war eine d (...)

... Konrad Weiß (1880-1940)
(von
Gezubbel - Konrad Weiß - 22.01.2010)
  Quelle Text: http://de.wikipedia.org/wiki/Konrad_Wei%C3%9F_(Dichter) Konrad Weiß (* 1. Mai 1880 in Rauhenbretzingen bei Schwäbisch Hall; † 4. Januar 1940 in München) war ein deutscher Dichter im Um (...)

... Kurt Tucholsky (1890-1935)
(von
Gezubbel - Kurt Tucholsky - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen K (...)

... Louise Hensel ( 1798 bis 1876 )
(von
Gezubbel - Louise Hensel - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Luise Hensel (* 30. März 1798 in Linum in Brandenburg; † 18. Dezember 1876 in Paderborn) war eine religiöse Dichterin. Leben Luise Hensel, die Schwester (...)

... Ludwig Rellstab (1799-1860)
(von
Gezubbel - Ludwig Rellstab - 03.12.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig_Rellstab_(Dichter) Heinrich Friedrich Ludwig Rellstab (* 13. April 1799 in Berlin; † 27. November 1860 ebenda) war e (...)

... Ludwig Tieck (1773-1853)
(von
Gezubbel - Ludwig Tieck - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Johann Ludwig Tieck (* 31. Mai 1773 in Berlin; † 28. April 1853 ebenda) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer der Romantik. Er publiz (...)

... Ludwig Uhland (1787-1862)
(von
Gezubbel - Ludwig Uhland - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Johann Ludwig „Louis“ Uhland (* 26. April 1787 in Tübingen; † 13. November 1862 ebendort) war ein deutscher Dichter, Literaturwissenschaftler, Jurist und Politiker. (...)

... Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916)
(von
Gezubbel - Marie von Ebner-Eschenbach - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Kindheit und Jugend Baroness Marie von Dubský, spätere Freifrau von Ebner-Eschenbach, war die Tochter des Franz Baron Dubský, ab 1843 Graf Dubský, und seine (...)

... Matthias Claudius (1740-1815)
(von
Gezubbel - Matthias Claudius - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Matthias Claudius (Pseudonym Asmus, * 15. August 1740 in Reinfeld (Holstein); † 21. Januar 1815 in Hamburg) war ein deutscher Dichter und Journalist, bekannt als Lyr (...)

... Max Dauthendey (1867-1918)
(von
Gezubbel - Max Dauthendey - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Max Dauthendey (* 25. Juli 1867 in Würzburg; † 29. August 1918 in Malang auf Java) war ein deutscher Dichter und Maler. Leben Der Vater von Max Dauthendey (...)

... Max von Schenkendorf ( 1783 bis 1817 )
(von
Gezubbel - Max von Schenkendorf - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Gottlob Ferdinand Maximilian Gottfried von Schenkendorf (* 11. Dezember 1783 in Tilsit in Ostpreußen (heutiges Sowetsk); † 11. Dezember 1817 in (...)

... Nikolaus Lenau (1802-1850)
(von
Gezubbel - Nikolaus Lenau - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Nikolaus Lenau, eigentlich Nikolaus Franz Niembsch (seit 1820) Edler von Strehlenau (* 13. August 1802 in Csatád (dt. Schadat) im Banat, Kö (...)

... Otto Reutter
(von
Gezubbel - Otto Reutter - 24.07.2009)
  Otto Reutter, eigentlich Otto Pfützenreuter, (* 24. April 1870 in Gardelegen; † 3. März 1931 in Düsseldorf) war ein deutscher Sänger, Verfasser von Liedern und Komiker. (...)

... Paul Gerhardt (1607-1676)
(von
Gezubbel - Paul Gerhardt - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Paul Gerhardt (* 12. März 1607 in Gräfenhainichen im Kurfürstentum Sachsen; † 27. Mai 1676 in Lübben (Spreewald)) war ein evangelisch-lutherischer Theologe und gilt (...)

... Peter Rosegger (1843-1918)
(von
Gezubbel - Peter Rosegger - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Peter Rosegger wurde in Alpl (Gemeinde Krieglach) als Sohn des Waldbauern Lorenz Roßegger und seiner Ehefrau Maria geboren. Da in Alpl kein Schulzwang bestand, gab e (...)

... Rainer Maria Rilke (1875-1926)
(von
Gezubbel - Rainer Maria Rilke - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Rainer Maria Rilke (* 4. Dezember 1875 in Prag; † 29. Dezember 1926 im Sanatorium Valmont bei Montreux, Schweiz; eigentlich René Karl Wilhelm (...)

... Robert Reinick
(von
Gezubbel - Robert Reinick - 28.10.2009)
  Quelle Text: http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Reinick Robert Reinick (* 22. Februar 1805 in Danzig; † 7. Februar 1852 in Dresden) war ein deutscher Maler und Dichter. Leben Reinick be (...)

... Rudolf Baumbach (1840-1905)
(von
Gezubbel - Rudolf Baumbach - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Rudolf Baumbach (* 28. September 1840 in Kranichfeld; † 21. September 1905 in Meiningen; Pseudonym Paul Bach[1][2][3]) war ein deutscher Dichter. Biographie (...)

... Sophie Albrecht
(von
Gezubbel - Sophie Albrecht - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Johanna Sophie (auch Sophia) Dorothea Albrecht, geb. Baumer (* Dezember 1757 in Erfurt; † 16. November 1840 in Hamburg) war eine deutsche Schauspiele (...)

... Stefan George (1868-1933)
(von
Gezubbel - Stefan George - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Stefan Anton George (* 12. Juli 1868 in Büdesheim, heute Stadtteil von Bingen am Rhein; † 4. Dezember 1933 in Minusio bei Locarno) war ein deutscher Dichter und bede (...)

... Theodor Däubler (1876-1934)
(von
Gezubbel - Theodor Däubler - 22.01.2010)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Theodor_D%C3%A4ubler Theodor Däubler (* 17. August 1876 in Triest, Österreich-Ungarn; † 13. Juni 1934 in St. Blasien, Schwarzwald) war ein deutsch (...)

... Theodor Fontane (1819-1898)
(von
Gezubbel - Theodor Fontane - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Heinrich Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und approbierter Apotheker. Er gilt als (...)

... Theodor Körner (1791-1813)
(von
Gezubbel - Theodor Körner - 28.10.2009)
  Carl Theodor Körner (* 23. September 1791 in Dresden; † 26. August 1813 bei Gadebusch in Mecklenburg) war ein deutscher Dichter und Dramatiker. Während sein Theaterschaffen fast völlig in Vergessenhei (...)

... Theodor Storm (1817-1888)
(von
Gezubbel - Theodor Storm - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Theodor_Storm Hans Theodor Woldsen Storm (* 14. September 1817 in Husum; † 4. Juli 1888 in Hanerau-Hademarschen) war ein deutscher Jurist und Sc (...)

... Wilhelm Hauff (1802-1827)
(von
Gezubbel - Wilhelm Hauff - 03.12.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Hauff Wilhelm Hauff (* 29. November 1802 in Stuttgart; † 18. November 1827 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller der Romantik. Er war (...)

... Wilhelm Hertz
(von
Gezubbel - Wilhelm Hertz - 19.01.2013)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Hertz Wilhelm Ritter von Hertz (* 24. September 1835 in Stuttgart; † 7. Januar 1902 in München) war ein deutscher Dichter und Germanist. W (...)

... Wilhelm Raabe (1831-1910)
(von
Gezubbel - Wilhelm Raabe - 22.01.2010)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Raabe Wilhelm Raabe, (Pseudonym: Jakob Corvinus; * 8. September 1831 in Eschershausen; † 15. November 1910 in Braunschweig), war ein deuts (...)

... Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
(von
Gezubbel - Wolfgang Amadeus Mozart - 28.10.2009)
  Quelle Text und Bild: Wikipedia Wolfgang Amadeus Mozart, vollständiger Taufname: Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart (* 27. Jänner 1756 in Salzburg; † 5. Dezember 1791 in Wien) war ei (...)

...Eduard Mörike
(von
Gezubbel - Eduard Mörike - 27.10.2009)
  Quelle Text und Bild: http://de.wikipedia.org/wiki/Eduard_M%C3%B6rike Eduard Friedrich Mörike (* 8. September 1804 in Ludwigsburg; † 4. Juni 1875 in Stuttgart) war ein deutscher Lyriker der Schwä (...)

4. Die Frau spricht - Lamento
(von
Gezubbel - Kurt Tucholsky - 31.05.2010)
  von Kurt Tucholsky (1890-1935) Der deutsche Mann Mann Mann – das ist der unverstandene Mann. Er hat ein Geschäft, und er hat eine Pflicht. Er (...)

Adalbert Stifter (1805-1868)
(von
Gezubbel - Liebeserklärungen berühmter Persönlichkeiten - 19.01.2010)
  Schrieb an seine Frau Amalia: Du sagst immer, Du könntest nicht schreiben, und schreibst mir einen Brief, den der erste Dichter unseres Volkes nicht schöner zu schreiben imstande wäre. Gezierter u (...)

Als er im Lieben vorsichtig sein wollte
(von
Gezubbel - Johann Christian Günther - 23.11.2009)
  von Johann Christian Günther (1695-1723) Glaubt es nicht, ihr falschen Blicke, Daß ihr mich ins Netze zieht, Weil mein Herz auch goldne Stricke Und geputzte Brücken flieht. Farbe kann den Gei (...)

Am Barren
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 28.10.2009)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) Deutsche Frau, dich ruft der Barrn, Denn dies trauliche Geländer Fördert nicht nur Hirn und Harn, Sondern auch die Muskelbänder, Unterleib und Oberlippe. (...)

Am Grab des Bruders
(von
Gezubbel - Luise Büchner - 27.10.2009)
  von Luise Büchner (1821-1877) Nach langem, langem Sehnen An deinem Grab ich stand, Nach vielen, bittren Tränen Sah ich dies Stückchen Land, Das Alles kalt bedecket, Woran voll Zärtlichkeit, S (...)

Am Himmelstor
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 10.11.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Ich träumte mich auf einem bangen Weg, auf einem hohen, schwindelschmalen Steg, der führte mich bis an das Himmelstor. Da (...)

Am Ostermorgen
(von
Gezubbel - Friedrich Rückert - 01.11.2009)
  von Friedrich Rückert (1788-1866) Am Ostermorgen schwang die Lerche sich auf aus irdischem Gebiet und, schwebend überm stillen Pferche der Hirten, sang sie dieses Lied: Erwacht! Die Nacht entf (...)

An Charlotte von Stein
(von
Gezubbel - Johann Wolfgang von Goethe - 28.10.2009)
  von Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) Warum gabst du uns die tiefen Blicke, Unsre Zukunft ahndungsvoll zu schaun, Unsrer Liebe, unserm Erdenglücke Wähnend selig nimmerhin zu traun? War (...)

An die Geliebte
(von
Gezubbel - Theodor Körner - 28.10.2009)
  von Theodor Körner (1791-1813) Heil'ger Frieden liegt in klaren Tönen Auf der eingeschlummerten Natur, Und des Mondes sanfte Schimmer krönen Dort den Wald mit seinen dunklen Söhnen, Dort den (...)

Aschermittwoch
(von
Gezubbel - Clara Müller - 27.10.2009)
  von Clara Müller (1861-1905) Nun fällt der tollen Narrenwelt das bunte Kleid in Lumpen, - und klirrend auf den Estrich schellt der Freude voller Humpen. Lautkrachend springt ins Schloß das To (...)

Auf Urlaub
(von
Gezubbel - Kurt Tucholsky - 28.10.2009)
  von Kurt Tucholsky (1890-1935) Die Residenz! Gu'n Tag, du Metropole! Da ist auch schon der Alexanderplatz... Verstatte, daß ich mich das Schneuztuch hole, das Herz schlägt stürmisch unterm Bus (...)

Blätterfall
(von
Gezubbel - Heinrich Leuthold - 27.12.2009)
  von Heinrich Leuthold (1827-1879) Leise, windverwehte Lieder, Mögt ihr fallen in den Sand! Blätter seid ihr eines Baumes, Welcher nie in Blüte sta (...)

Brigitte B.
(von
Gezubbel - Frank Wedekind - 27.10.2009)
  von Frank Wedekind (1864- 1918) Ein junges Mädchen kam nach Baden, Brigitte B. war sie genannt, Fand Stellung dort in einem Laden, Wo sie gut angeschrieben stand. Die Dame, schon ein wenig (...)

Construction der Welt
(von
Gezubbel - Achim von Arnim - 27.10.2009)
  von Achim von Arnim (1781-1831) Als Gott die Welt erschaffen Und allerhand Gethier, Konnt er nicht ruhig schlafen, Er hat noch etwas für; Wann nur ein Men (...)

Das Birkenbäumchen
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 10.11.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Ich weiß den Tag, es war wie heute ein erster Maitag weich und mild, und die erwachten Augen freute das übersonnte Morgenbild. Der frohe Blick lief hin und wieder (...)

Das Gesellenstück
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 28.10.2009)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) Mahagoni auf Eiche furniert. Deckel sauber scharniert. Alle Bretter gefedert, gespundet. Die Ecken fein weich gerundet. Die Seitenwände mit tief geschnitzten (...)

Das Ideal und das Leben
(von
Gezubbel - Friedrich Schiller - 21.11.2009)
  von Friedrich Schiller (1759-1805) Ewigklar und spiegelrein und eben Fließt das zephyrleichte Leben Im Olymp den Seligen dahin. Monde wechseln, und Geschlechter fliehen, Ihrer Götterjugend (...)

Das Karussell
(von
Gezubbel - Rainer Maria Rilke - 24.11.2009)
  von Rainer Maria Rilke (1875-1926) Jardin du Luxembourg Mit einem Dach und seinem Schatten dreht sich eine kleine Weile der Bestand von bunten Pferden, alle aus dem Land, das lange zögert, eh (...)

Das Mädel
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 28.10.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Ein Mädel sah ich gehen, Ich stand am Gartenthor, Mich konnte das Mädel nicht sehen, Goldregen hing davor. Ganz nah ging es vorüber, Hätt's mit der Hand erreicht (...)

Das Mohnfeld
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 28.10.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Es war einmal, ich weiß nicht wann und weiß nicht wo. Vielleicht ein Traum. Ich trat aus einem schwarzen Tann an einen stillen Wiesensaum. Und auf der stillen Wie (...)

Das Veilchen
(von
Gezubbel - Johann Wolfgang von Goethe - 28.10.2009)
  von Johann Wolfgang von Goethe ( 1749 bis 1832 ) Ein Veilchen auf der Wiese stand Gebückt in sich und unbekannt; Es war ein herzig's Veilchen. Da kam eine junge Schäferin Mit leichtem Schrit (...)

Der arme Mann und sein Kind
(von
Gezubbel - Johann Wilhelm Ludwig Gleim - 28.10.2009)
  von Johann Wilhelm Ludwig Gleim ( 1719 bis 1803 ) Ein armer Mann, gedrückt von seiner Not, Nahm in die Hand sein letztes Brot Und schnitt davon ein Stückchen ab, Das er dem kleinen Kinde gab, (...)

Der Arme und das Glück
(von
Gezubbel - Christian Fürchtegott Gellert - 27.10.2009)
  von Christian Fürchtegott Gellert ( 1715 bis 1769 ) Ein armer Mann, verseh'n zum Graben, Wollt' jetzt ein besser Schicksal haben, Und rief das Glück um Beistand an. Das Glück erhörte sein Verl (...)

Der Bücherfreund
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 28.10.2009)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) Ob ich Biblio- was bin? Phile? "Freund von Büchern" meinen Sie? Na, und ob ich das bin! Ha! und wie! (...)

Der Engel des neuen Jahres
(von
Gezubbel - Unbekannte Verfasser - 02.03.2007)
  Verfasser unbekannt Ich sagte zu dem Engel, der an der Pforte des neuen Jahres stand: Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegensehen kann. Aber er antwortete: Geh (...)

Der Freier
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 24.11.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Es saß im hellen Sonnenschein Gevatter Tod am Grabenrand, kreuzte gemächlich Bein und Bein und hielt ein Blümchen in der Hand. Er trieb das alte Fragespiel und f (...)

Der Geiger
(von
Gezubbel - Friedrich von Sallet - 27.10.2009)
  von Friedrich von Sallet ( 1812 bis 1843 ) Ein Geiger zog von Land zu Land, Um seine Kunst zu zeigen, Was je ein Menschenherz empfand, Das wußt' er vorzugeigen. Er spielte leis, er spielte st (...)

Der Globus
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 28.10.2009)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) "Wo sitzt", so frug der Globus leise und naseweis die weise, weiße unübersehbar weite Wand, wo sitzt bei uns wohl der Verstand? Die Wand besann sich eine W (...)

Der große Krebs im Mohriner See
(von
Gezubbel - August Kopisch - 02.09.2010)
  von August Kopisch (1799-1853) Die Stadt Mohrin hat immer acht, Guckt in den See bei Tag und Nacht: Kein gutes Christenkind erleb's, Daß los sich reiß der große Krebs! Er ist im See mit Ketten (...)

Der Krieg
(von
Gezubbel - Georg Heym - 23.11.2009)
  von Georg Heym (1887-1912) Aufgestanden ist er, welcher lange schlief, Aufgestanden unten aus Gewölben tief. In der Dämmrung steht er, groß und unbekannt, Und den Mond zerdrückt er in der schwar (...)

Der Lattenzaun
(von
Gezubbel - Christian Morgenstern - 27.10.2009)
  von Christian Morgenstern (1871-1914) Es war einmal ein Lattenzaun, mit Zwischenraum, hindurchzuschaun. Ein Architekt, der dieses sah, stand eines Abends plötzlich da - und nahm den Zwische (...)

Der Mond
(von
Gezubbel - Christian Morgenstern - 02.02.2010)
  von Christian Morgenstern (1871-1914) Als Gott den lieben Mond erschuf, gab er ihm folgenden Beruf: Beim Zu- sowohl wie beim Abnehmen sich deutschen Lesern zu bequemen, ein a formierend und ein z (...)

Der Nöckergreis
(von
Gezubbel - Wilhelm Busch - 28.10.2009)
  von Wilhelm Busch (1832-1908) Ich ging zum Wein und ließ mich nieder Am langen Stammtisch der Nöckerbrüder. Da bin ich bei einem zu sitzen gekommen, Der hatte bereits das Wort genommen. "Ku (...)

Der Parkteich
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 10.11.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Ein stiller Teich träumt im verlassnen Park, von sonnendunklem Laub dich überschattet. Nur manchmal, wenn der Wind heftiger rauscht, huscht ein verlorner Lichtstrah (...)

Der Pilgrim
(von
Gezubbel - Friedrich Schiller - 22.11.2009)
  von Friedrich Schiller (1759-1805) Noch in meines Lebens Lenze War ich, und ich wandert' aus, Und der Jugend frohe Tänze Ließ ich in des Vaters Haus. All mein Erbteil, meine Habe Warf (...)

Der Postillion
(von
Gezubbel - Nikolaus Lenau - 23.11.2009)
  von Nikolaus Lenau (1802-1850) Lieblich war die Maiennacht, Silberwölklein flogen, Ob der holden Frühlingspracht Freudig hingezogen. Schlummernd lagen Wies und Hain, Jeder Pfad verlasse (...)

Der rechte Barbier
(von
Gezubbel - Adalbert von Chamisso - 27.10.2009)
  von Adalbert von Chamisso (1781-1838) Und soll ich nach Philisterart Mir Kinn und Wange putzen, So will ich meinen langen Bart Den letzten Tag noch nutzen. (...)

Der Sack und die Mäuse
(von
Gezubbel - Wilhelm Busch - 28.10.2009)
  von Wilhelm Busch (1832-1908) Ein dicker Sack voll Weizen stand Auf einem Speicher an der Wand. - Da kam das schlaue Volk der Mäuse Und pfiff ihn an in dieser Weise: "Oh, du da in der Ecke, (...)

Der sprachlose Papagei
(von
Gezubbel - Dschela ed-Din Rumi - 27.10.2009)
  von Dschela ed-Din Rumi (1207-1273) Ein Kaufmann einen Papagei vor Jahren besaß, in Sang und Rede wohl erfahren. Der saß als Wächter an des Ladens Pforte und sprach zu jedem Kunden kluge Worte. (...)

Der Stern
(von
Gezubbel - Wilhelm Busch - 05.12.2009)
  von Wilhelm Busch (1832-1908) Hätt einer auch fast mehr Verstand Als wie die drei Weisen aus dem Morgenland, Und ließe sich dünken, er wär wohl nie Dem Sternlein nachgereist wie sie; Dennoch, w (...)

Der Tanz
(von
Gezubbel - Christian Morgenstern - 27.10.2009)
  von Christian Morgenstern (1871-1914) Ein Vierviertelschwein und eine Auftakteule trafen sich im Schatten einer Säule, die im Geiste Ihres Schöpfers stand. Und zum Spiel der Fiedelbogenpflanze (...)

Der Tod
(von
Gezubbel - Felix Dahn - 02.11.2009)
  von Felix Dahn (1834-1912) Einst saß ich, ein Kind, mit der alten Amme Allein in dem öden geräumigen Haus: - Es brannte spärlich am Herde die Flamme, - Um die Mauern heulte Novemberbraus. Durch (...)

Der tugendhafte Hund
(von
Gezubbel - Heinrich Heine - 29.10.2009)
  von Heinrich Heine (1797-1856) Ein Pudel, der mit gutem Fug Den schönen Namen Brutus trug, War vielberühmt im ganzen Land Ob seiner Tugend und seinem V (...)

Der Überzieher
(von
Gezubbel - Otto Reutter - 05.08.2009)
  Ein Couplet von Otto Reutter (1870-1931) Eine traurige Geschichte Kennen Sie denn die Geschichte Von dem Überzieher schon, Den sich kaufte der Herr Fichte Bei der Firma Stern und Sohn? Dieser (...)

Der verpflanzte Baum
(von
Gezubbel - Wilhelm Hertz - 19.01.2013)
  von Wilhelm Hertz (1835 - 1902) Jener Halde Heimlichkeit Hab' ich nicht vergessen, Wo wir einst in alter Zeit Abends oft gesessen, Haupt an Haupt in sel'gem Traum, Frieden im Gemüte; Über (...)

Der Vertraute
(von
Gezubbel - Heinrich Seidel - 28.10.2009)
  von Heinrich Seidel (1842 bis 1906) Aller sehr verliebten Seelen Sitte ist's den Mond zu fragen. Wenn sie sich in Sehnsucht quälen, Soll vom fernen Lieb er sagen. Neulich frag ich ihn: "Du (...)

Deutsche Mentalität
(von
Gezubbel - Heinrich Heine - 29.10.2009)
  Die Deutschen haben die merkwürdige Gewohnheit, daß sie bei allem, was sie tun, sich auch etwas denken. +++ Das ist schön bei uns Deutschen; keiner ist so verrückt, daß er nicht noch einen Verrü (...)

Die Affen
(von
Gezubbel - Wilhelm Busch - 28.10.2009)
  von Wilhelm Busch (1832-1908) Der Bauer sprach zu seinem Jungen: "Heut' in der Stadt, da wirst du gaffen! Wir fahren hin und sehn die Affen. Es ist gelungen, und um sich schief zu lachen, was (...)

Die Ahnung
(von
Gezubbel - Erich Mühsam - 29.10.2009)
  von Erich Mühsam (1878-1934) Ich trank meinen Morgenkaffee und ahnte nichts Böses. Es klingelte. Ich ahnte noch immer nichts Böses. Der Briefträger brachte mir ein Schreiben. Nichts Böses ahnend (...)

Die Alte
(von
Gezubbel - Friedrich von Hagedorn - 05.05.2010)
  von Friedrich von Hagedorn (1708-1754) Zu meiner Zeit, zu meiner Zeit Bestand noch Recht und Billigkeit. Da wurden auch aus Kindern Leute, Aus tugendhaften Mädchen Bräute; Doch alles mit Besche (...)

Die alte Waschfrau
(von
Gezubbel - Adalbert von Chamisso - 27.10.2009)
  von Adalbert von Chamisso (1781-1838) Du siehst geschäftig bei den Linnen Die Alte dort in weißem Haar, Die rüstigste der Wäscherinnen Im se (...)

Die beiden Töpfe
(von
Gezubbel - Jean de La Fontaine - 14.03.2012)
  von Jean de La Fontaine (1621 - 1695) Dem Tontopf schlug ein Topf von Eisen einst vor: "Laß uns zusammen reisen!" Der irdene aber dankte sehr. Er meinte, klüger täte er, am warmen Herd zu bleib (...)

Die beschränkte Frau
(von
Gezubbel - Annette von Droste-Hülshoff - 02.12.2009)
  von Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) Ein Krämer hatte eine Frau, Die war ihm schier zu sanft und milde, Ihr Haar zu licht, ihr Aug zu blau, Zu gleich ihr Blick dem Mondenschilde; Wenn er (...)

Die Dirne
(von
Gezubbel - Paul Boldt - 28.10.2009)
  von Paul Boldt (1885-1918) Die Zähne standen unbeteiligt, kühl Gleich Fischen an den heißen Sommertagen. Sie hatte sie in sein Gesicht geschlagen (...)

Die feinen Ohren
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 28.10.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) (Meiner Mutter) Du warst allein, ich sah durchs Schlüsselloch den matten Schein der späten Lampe noch. Was stand ich nur und trat nicht ein? Und brannte d (...)

Die Geschichte vom bösen Friederich
(von
Gezubbel - Heinrich Hoffmann - 01.02.2010)
  von Heinrich Hoffmann (1809-1894) Der Friederich, der Friederich, das war ein arger Wüterich! Er fing die Fliegen in dem Haus und riß (...)

Die Geschichte vom Hut
(von
Gezubbel - Christian Fürchtegott Gellert - 03.02.2010)
  von Christian Fürchtegott Gellert (1715-1769) Der erste, der mit kluger Hand Der Männer Schmuck, den Hut, erfand, Trug seinen Hut unaufgeschlagen; Die Krempen hingen flach herab, Und dennoch w (...)

Die Glocke von Innisfare
(von
Gezubbel - Friedrich Halm - 27.10.2009)
  von Friedrich Halm (1806 bis 1871) Gedicht nach einer gleichnamigen Erzählung von Agnes Schöbel (aus der Gartenlaube) Weihnachtsabend, Fest der Kleinen, wie sie harren auf dein Erscheinen, w (...)

Die Jugend
(von
Gezubbel - Friedrich Hölderlin - 20.08.2010)
  von Friedrich Hölderlin (1770-1843) Da ich ein Knabe war, Rettet' ein Gott mich oft Vom Geschrei und der Rute der Menschen. Da spielt' ich sicher und gut Mit den Blumen des Hains, Und die Lüft (...)

Die Konkurrenten
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 13.12.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Kein Orgelklang, kein Glockenton, kein Chorgestühl, kein Kanzelthron, nur eine Straßenecke war die Kirche, wo im Amtstalar ein eifervoller Prediger stand und aufme (...)

Die Morgenpredigt
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 28.10.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Die Felder lagen still und schwer, der Sommer brachte Segen. Wir gingen kreuz und gingen quer und kamen von den Wegen. Es stand ein roter Mohn im Korn und e (...)

Die Pflicht
(von
Gezubbel - Erich Mühsam - 29.10.2009)
  von Erich Mühsam (1878-1934) Jüngst war der Tod bei mir zu Gast ... Unsichtbar stand er und hat still und prüfend meinen Puls gefaßt, als fragt er, ob ich folgen will. Da ward mein Körper schw (...)

Die rechte Stunde
(von
Gezubbel - Annette von Droste-Hülshoff - 09.11.2009)
  von Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) Im heitren Saal beim Kerzenlicht, Wenn alle Lippen sprühen Funken, Und gar vom Sonnenscheine trunken, Wenn jeder Finger Blumen bricht, Und vollends a (...)

Die Reichsgeschichte der Tiere
(von
Gezubbel - Gottlieb Konrad Pfeffel - 28.12.2009)
  von Gottlieb Konrad Pfeffel (1736-1809) Die Tiere lebten viele Jahre In friedlicher Demokratie; Doch endlich kamen sie einander in die Haare, Und ihre Republik versank in Anarchie. Der Löwe mac (...)

Die Rose der Erinnerung
(von
Gezubbel - Ludwig Christoph Heinrich Hölty - 28.10.2009)
  von Ludwig Christoph Heinrich Hölty (1748-1776) Als treulos ich das teure Land verließ, Wo mir, wie nirgend sonst, die Freude blühte, Mich selbst verstoßend aus dem Paradies Voll Freundeslie (...)

Die Schnitterin
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 28.10.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) War einst ein Knecht, einer Witwe Sohn, Der hatte sich schwer vergangen. Da sprach sein Herr: "Du bekommst deinen Lohn, Morgen musst du hangen." Als das seiner (...)

Die Sorglichen
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 28.10.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Im Frühling, als der Märzwind ging, als jeder Zweig voll Knospen hing, da fragten sie mit Zagen: Was wird der Sommer sagen? Und als das Korn in Fülle stand, (...)

Die Tierphilosophen
(von
Gezubbel - Erich Mühsam - 29.10.2009)
  von Erich Mühsam (1878-1934) Gott hatte die Welt für gut befunden und verzog sich darauf für einige Stunden, damit sich die Tiere der Zeiten bedächten, womit sie die Zeit ihres Daseins verbrächt (...)

Die uralte Kornfeldlinde
(von
Gezubbel - Arno Holz - 27.10.2009)
  von Arno Holz (1863-1929) Aus einem Kornfeld, schräg zum See, hob sich die Linde. Auf schmalem Fußweg an ihr vorbei, jeden Nachmittag durch die Juliglut zum Baden, wir Jungens. Der blaue (...)

Die Verwandelte
(von
Gezubbel - Otto Banck - 17.04.2013)
  von Otto Banck (1824 - 1916) Wie schlief dir hinter Berg und Thal In deines Lebens Morgen Noch all die tiefste Wonn' und Qual Verborgen! Du standst so keck und lose, Du knospende Gestalt, W (...)

Die Wahlesel
(von
Gezubbel - Heinrich Heine - 29.10.2009)
  von Heinrich Heine (1797-1856) Die Freiheit hat man satt am End', Und die Republik der Tiere Begehrte, dass ein einz'ger Regent Sie absolut regiere. (...)

Die weiße Nacht
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 16.01.2010)
  von Gustav Falke (1853-1916) Schlaflos. Und also lag ich stundenlang. Die Gassen schickten ihren späten Gruß: Betrunkne zerrten einen Weihgesang durch ihren Sumpf. Auftappend, Fuß vor Fuß, ein (...)

Die Worte des Glaubens
(von
Gezubbel - Friedrich Schiller - 27.10.2009)
  von Friedrich Schiller ( 1759 bis 1805 ) Drei Worte nenn' ich euch, inhaltsschwer, Sie gehen von Munde zu Munde, Doch stammen sie nicht von außen her, Das Herz nur giebt davon Kunde, Dem Mens (...)

Die Wunder der Liebe
(von
Gezubbel - Friedrich von Hagedorn - 01.11.2009)
  von Friedrich von Hagedorn (1708-1754) Der Liebe Macht ist allgemein, Ihr dient ein jeder Stand auf Erden. Es kann durch sie ein König klein, Ein Schäfer groß und edel werden. Tyrannen raubt si (...)

Die zierliche Geige
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 24.11.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Ein klapperdürrer Fiedelmann stand unter einem Baume und setzte seine Geige an und geigte wie im Traume und sang ein leises Zwitscherlied, das rührte an die Äste, (...)

Du fragst, was uns not tut, Freund
(von
Gezubbel - Cäsar Flaischlen - 27.10.2009)
  von Cäsar Flaischlen (1864-1920) Du fragst, was uns not tut, Freund, und was uns fehlt? ... O, so viel! Ideale vor allem wieder und ein festes großes Ziel! Ideale, wie unsere Väter gehabt – (...)

Ebenbild unseres Lebens
(von
Gezubbel - Andreas Gryphius - 27.10.2009)
  von Andreas Gryphius (1616-1664) Der Mensch, das Spiel der Zeit, spielt, weil er a (...)

Es geht vorwärts
(von
Gezubbel - Otto Reutter - 05.08.2009)
  Couplet von Otto Reutter (1870-1931) Es wird alle Tage schöner in diesem Jammertal. Wer heut' noch nicht verrückt ist, der ist nicht ganz normal. Doch wenn auch manches heute die Sinn (...)

Es stand vor eines Hauses Tor
(von
Gezubbel - Wilhelm Busch - 04.07.2013)
  von Wilhelm Busch (1832-1908) Es stand vor eines Hauses Tor Ein Esel mit gespitztem Ohr, Der käute sich sein Bündel Heu Gedankenvoll und still entzwei. (...)

Ewig jung ist nur die Sonne
(von
Gezubbel - Conrad Ferdinand Meyer - 09.01.2011)
  von Conrad Ferdinand Meyer (1825-1898) Heute fanden meine Schritte mein vergessnes Jugendtal, Seine Sohle lag verödet, seine Berge standen kahl. Meine Bäume, meine Träume, meine buchendunkeln Höh (...)

Familiengemälde
(von
Gezubbel - Anastasius Grün - 08.02.2012)
  von Anastasius Grün (1806-1876) Großvater und Großmutter, Die saßen im Gartenhag; Es lächelte still ihr Antlitz Wie sonniger Wintertag. Die Arme verschlungen ruhten Ich und die Geliebte dabe (...)

Fingerhütchen
(von
Gezubbel - Conrad Ferdinand Meyer - 24.11.2009)
  von Conrad Ferdinand Meyer (1825-1898) Liebe Kinder, wißt ihr, wo Fingerhut zu Hause? Tief im Tal von Acherloo Hat er Herd und Klause; Aber schon in jungen Tagen Muß er einen Höck (...)

Flugsand
(von
Gezubbel - Hermann Löns - 28.10.2009)
  von Hermann Löns (1866-1914) Du lange, gelblichgraue Düne, Du weites, graulichblaues Meer, Es zuckt um meine ernste Miene Der Dünenhafer hin und her; Stilleinsamkeit, du spendest süße Gefühl (...)

Friedrich von Hagedorn (1708 bis 1754)
(von
Gezubbel - Liebeserklärungen berühmter Persönlichkeiten - 19.01.2010)
  Der erste Tag im Monat Mai Ist mir der glücklichste von allen. Dich sah ich und gestand dir frei, Den ersten Tag im Monat Mai, Daß dir mein Herz ergeben sei. Wenn mein Geständnis dir gefallen, S (...)

Fußball (nebst Abart und Ausartung)
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 18.01.2010)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) Der Fußballwahn ist eine Krank- Heit, aber selten, Gott sei Dank! Ich kenne wen, der litt akut An Fußballwahn und Fußballwut. Sowie er einen Gegenstand In Ku (...)

Gartenspuk
(von
Gezubbel - Theodor Storm - 28.10.2009)
  von Theodor Storm (1817-1888) Daheim noch war es; spät am Nachmittag. Im Steinhof unterm Laub des Eschenbaums Ging schon der Zank der Sperlinge zur Ruh; Ich, an der Hoftür, stand und laus (...)

Gefangen
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 15.01.2010)
  von Gustav Falke (1853-1916) Aus einer engen, wirren Wildnis sucht ich einen Ausweg, doch am Ende stand mit einer wehrenden Geberde: Ich. Nicht heftig, aber zwin (...)

Geistlicher Rat
(von
Gezubbel - Wilhelm Busch - 04.07.2013)
  von Wilhelm Busch (1832-1908) Viel Freude macht, wie männiglich bekannt, Für Mann und Weib der heilige Ehestand! Und lieblich ist es für den Frommen, Der die Genehmigung dazu bekommen, Wenn er (...)

Glück der Erinnerung
(von
Gezubbel - Johann Peter Eckermann - 28.10.2009)
  von Johann Peter Eckermann (1792-1854) Getrennt von dir, bist du mir nicht verloren, Wenn auch entfernt, genieß’ ich reines Glück. Die schönsten Stunden, immer neu geboren, Ruft mein lebend’ger (...)

Hast du nicht mein Glück gesehen?
(von
Gezubbel - Clemens Brentano - 21.11.2009)
  von Clemens Brentano (1778-1842) Vogel halte, laß dich fragen, Hast du nicht mein Glück gesehn? Hast du's in dein Nest getragen? "Ei, dein Glück, - ei, sage wen?" Eine feine zarte Rebe Und z (...)

Heimkehr
(von
Gezubbel - Gustav Falke - 13.12.2009)
  von Gustav Falke (1853-1916) Du weißt, ich hab dich lieb gehabt, und immer gleich, an jedem Tag, ob ich ein wenig Glück uns fing, ob still in Sorgen abseits ging. Da kam ein Frühlingssonnens (...)

Heimweg
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 28.10.2009)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) Babette starb – noch vor erhoffter Zeit. – Bei ihrer Nichte stand ein Sarg bereit. Und diese Nichte fuhr mit ihrem Gatten Nebst Leiche und mit Höchstgeschwindi (...)

Heugabel und Besenstiel
(von
Gezubbel - August Heinrich Hoffmann von Fallersleben - 27.10.2009)
  von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874) Heugabel und Besenstiel, Die wollten sich vermählen; Da gab's im ganzen Land gar viel Und mancherlei zu erzählen. Was ist das für ein (...)

Hier sitzt das liebe neue Jahr
(von
Gezubbel - Clemens Brentano - 27.10.2009)
  von Clemens Brentano (1778-1842) Hier sitzt das liebe neue Jahr Auf einem lustgen Feigenbaum, Zwölf Liebschaften ist kleine Schar Die machen ja ein Dutzend kaum. Der Jenner trägt den Morgenster (...)

Ich zog einmal ein liebes Kind
(von
Gezubbel - Erich M�hsam - 29.10.2009)
  von Erich Mühsam (1878-1934) Ich zog einmal ein liebes Kind in meine Mannesarme. Da ward es ganz von Liebe blind und frei von allem Harme. Doch als i (...)

Ick wunder' mir über jar nischt mehr... (1)
(von
Gezubbel - Otto Reutter - 05.08.2009)
  Couplet von Otto Reutter (1870-1931) De Zeiten sind heute recht sonderbar, det wundern verlernt man janz und jar. Drum denk' ick een für alle Mal, wat ooch passiert, is mir ejal. Und jeht (...)

Im Herbst
(von
Gezubbel - Heinrich Seidel - 28.10.2009)
  von Heinrich Seidel (1842-1906) Was rauscht zu meinen Füßen so? Es ist das falbe Laub vom Baum! Wie stand er jüngst so blütenfroh Am Waldessaum! Was ruft zu meinen Häuptern so? Der Vogel ist (...)

Im Monddämmer
(von
Gezubbel - Adolf B�ttger - 19.01.2013)
  von Adolf Böttger (1815 - 1870) Der Mondstrahl fiel auf der Lilie Tau Und weckte den Elfen, der sanft darin schlief; Mit den Flügelchen zart und libellenblau (...)

Im Moose
(von
Gezubbel - Annette von Droste-Hülshoff - 24.01.2010)
  von Annette von Droste-Hülshoff Als jüngst die Nacht dem sonnenmüden Land Der Dämmerung leise Boten hat gesandt, Da lag ich einsam noch in Waldes Moose. Die dunklen Zweige nickten so vertraut, (...)

Im Park
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 28.10.2009)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) Ein ganz kleines Reh stand am ganz kleinen Baum Still und verklärt wie im Traum. Das war des Nachts elf Uhr zwei. Und dann kam ich um vier Morgens wieder vorb (...)

Kniehang
(von
Gezubbel - Joachim Ringelnatz - 02.06.2010)
  von Joachim Ringelnatz (1883-1934) Ich wollte, ich wär' eine Fledermaus, Eine ganz verluschte, verlauste, Dann hing ich mich früh in ein Warenhaus Und flederte nachts und mauste, Daß es Herrn S (...)

Kriegslied
(von
Gezubbel - Erich Mühsam - 29.10.2009)
  von Erich Mühsam (1878-1934) Sengen, brennen, schießen, stechen, Schädel spalten, Rippen brechen, spionieren, requirieren, patrouillieren, exerzieren, fluchen, bluten, hungern, frieren ... S (...)

Lass ruh'n die Toten
(von
Gezubbel - Adalbert von Chamisso - 27.10.2009)
  von Adalbert von Chamisso (1781-1838) Es steht ein altes Gemäuer Hervor aus Waldes Nacht, Wohl standen Klöster und Burgen Einst dort in herrlicher Prac (...)

Lebenszweck
(von
Gezubbel - Marie von Ebner-Eschenbach - 28.10.2009)
  von Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916) Hilflos in die Welt gebannt, Selbst ein Rätsel mir, In dem schalen Unbestand, Ach, was soll ich hier? - Leiden, armes Menschenkind, J (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten