Geschichten

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Anekdoten und Kurzgeschichten aus vier Jahrhunderten
> Erzählungen von Duncan Smile
> Erzählungen von Franz Kafka (1883 - 1924)
> Geschichten �ber Engel
> Geschichten über Engel
> Geschichten von Scilasko
> Geschichten zum Schmunzeln
> Kleiner Streifzug durch die Welt der Literatur
> Max und Moritz
> Nachdenkliches
> Weihnachtserzählungen
> Weihnachtserz�hlungen

 
  Suche
1. Der brave Soldat Schwejk - Schwejk zieht gegen Italien -
(von
Gezubbel - Kleiner Streifzug durch die Welt der Literatur - 05.08.2010)
  von Jaroslav Hašek (1883-1923) Schwejk rückte frohen Herzens ein. Er hatte kein anderes Ziel, als sich beim Militär einen Jux zu machen, und es gelang ihm auch, zum Schrec (...)

Bärbels Weihnachten
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.10.2009)
  von Ottilie Wildermuth (1817-1877) Es ist der heilige Weihnachtsabend. Da herrscht in der Stadt eine emsige, stille Geschäftigkeit in den Häusern und auf den Straßen: die Vorbotin der fröhlichen Be (...)

Christkindl-Ahnung im Advent
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 26.10.2007)
  von Ludwig Thoma (1867-1921) Erleben eigentlich Stadtkinder Weihnachtsfreuden? Erlebt man sie heute noch? Ich will es allen wünschen, aber ich kann es nicht glauben, daß das Fest in der Stadt mit i (...)

Das Märchen von der harten Nuß
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 26.10.2007)
  von E.T.A. Hoffmann (1776-1822) "Pirlipats Mutter war die Frau eines Königs, mithin eine Königin, und Pirlipat selbst in demselben Augenblick, als sie geboren wurde, eine geborne Prinzessin. Der Kö (...)

Das Wintersonnenmärchen
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.12.2009)
  von Otto Ernst (1862-1920) Gestern in der Dämmerung vernahm ich hinter den winterlichen Nebelhüllen ein Licht und ein Klingen. Es war wie ein blinzelnder Stern, ein verirrter Klang ... Denn nun b (...)

Das Zwillingspaar
(von
Gezubbel - Kleiner Streifzug durch die Welt der Literatur - 08.02.2010)
  von Hjalmar Bergman (1883-1931) Es war einmal ein männliches Zwillingspaar von edelster Gestalt und vollkommenster Ähnlichkeit. Diese Ähnlichkeit erstreckte sich auch (...)

Der heilige Abend
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.10.2009)
  von Friedrich Naumannn (1860 -1919) Es ist Weihnachtsabend, die letzten kleinen Lichter brennen noch am Tannenbaum, die Kinder spielen, allmählich ruhiger geworden, mit den neuen Sachen, die Besche (...)

Der schlaue Husar
(von
Gezubbel - Anekdoten und Kurzgeschichten aus vier Jahrhunderten - 26.03.2014)
  von Johann Peter Hebel (1760 - 1826)   Ein Husar im letzten Kriege wußte wohl, daß der Bauer, dem er jetzt auf der Straße  entgegenging, 100 Gulden f (...)

Der Weihnachtsabend
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 26.10.2007)
  von E.T.A. Hoffmann (1776-1822) Am vierundzwanzigsten Dezember durften die Kinder des Medizinalrats Stahlbaum den ganzen Tag über durchaus nicht in die Mittelstube hinein, viel weniger in das daran (...)

Der Zaunkönig und seine Königin
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 12.12.2007)
  von Karl Stöber (1796-1865) Zu Bethlehem der Wächter rief zu aller Kunde Nach Mitternacht die dritte Stunde - Da stand am Hinterhause des Ezechia Der Engel und besah Mit seinem himmlischen Ge (...)

Die Kunst, sich unklar auszudrücken
(von
Gezubbel - Kleiner Streifzug durch die Welt der Literatur - 25.02.2010)
  von Mark Twain (1835-1910) Der berühmte, jetzt verstorbene Komiker und Humorist Artemus Ward bereiste, als ich in Virginia City Redakteur war, die Städte im fernen Westen, (...)

Die Weihnachtsglocke
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 30.03.2010)
  Verfasser unbekannt Vor vielen, vielen Jahren, da war einst im heiligen Rußland ein Bauer vor der Weihnacht traurig und trostlos. Er hätte gerne seiner Frau, seinem Kind und allen Nachbarn am Heili (...)

Die Weihnachtswiese
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.12.2009)
  von Gerdt von Bassewitz (1878-1923) (Aus "Peterchen's Mondfahrt") Hier waren noch niemals Kinder gewesen; es war ein unbeschreibliches Glück für die beiden kleinen Reisenden, daß ihnen die Nachtfe (...)

Die Wette
(von
Gezubbel - Kleiner Streifzug durch die Welt der Literatur - 25.02.2010)
  von Victor Auburtin (1870-1928) Unter der Regierung des Kalifen Mahmud lebte in Basra der Dichter Omar ibn ali Rebia, der von seinen Zeitgenossen der Dichter unter den Dichtern genan (...)

Eine Erzählung für Kinder
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 26.10.2007)
  von Leo Tolstoi (1828-1910) Ein Mädchen und ein Knabe fuhren in einer Kalesche von einem Dorf in das andere. Das Mädchen war fünf und der Knabe sechs Jahre alt. Sie waren nicht Geschwister, sondern (...)

Eine Weihnachtsgeschichte
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.10.2009)
  von Dora Schlatter (1855-1915) "O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit!" klang es von frischen Kinderstimmen und einer tiefen, klaren Frauenstimme durch die Räume des Thalbache (...)

Eine Weihnachtsreise ins altpreußische Land
(von
Gezubbel - Weihnachtserz�hlungen - 08.10.2009)
  von Bogumil Goltz (1801-1870) Da es in meiner Erinnerung Winter ist, so kommen mir Bilder von einer Winterreise, die ich vielleicht in meinem sechsten oder siebenten Jahre mit meinen (...)

Eines der schönsten Weihnachtswunder der Weltgeschichte
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 13.12.2006)
  Verfasser unbekannt Der Erste Weltkrieg hat bereits Tausende von Menschen das Leben gekostet. An der französisch-belgischen Grenze bei Ypern, Basseville und St. Yvon liegen sich verfeindete Soldat (...)

Einsam am Heiligen Abend
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 27.11.2009)
  von Herman Bang (1857-1912) Jedesmal wenn Weihnachten kommt, muss ich an Herrn Sörensen denken. Er war der erste Mensch in meinem Leben, der ein einsames Weihnachtsfest feierte, und das habe ic (...)

Frau Ursulas Bescherung
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.10.2009)
  von Theodor Meyer-Merian (1818-1867) Es war ein altmodischer Winter, draußen auf Weg und Steg, Feldern und Bergen alles verschneit bis auf die schwarzen Tannen, von denen der scharfe Wind den Schne (...)

Friede auf Erden
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.10.2009)
  von Adolf Schmitthenner (1854-1907) Es gibt ein Dörflein, liegt also fernab von aller Welt, dass gute und schlechte Mär zwei Monate später dorthin kommt als sonst an irgendeinen Fleck in deutschen (...)

Gelobet seist du, Jesus Christ
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.10.2009)
  von Dora Schlatter (1855-1915) Es war Weihnachtsabend des Jahres 1703. Der Vater Knesebeck, angesehener Ratskämmerer der Stadt Rostock, saß am hellen Kamin in seinem roten, plüschenen Sessel. Sein (...)

Geschenksendung in das Land, das gelobt sein will
(von
Gezubbel - Erzählungen von Duncan Smile - 24.03.2011)
  Jankele und Sahrele, Grosseltern von drei der suessesten Enkelkinder der Welt. Natuerlich sind die beiden mehr als stolz auf dieses Glueck. Enkelkinder lieben es nun einmal; von Opa und Oma Geschenke (...)

Liebesprobe
(von
Gezubbel - Kleiner Streifzug durch die Welt der Literatur - 21.02.2010)
  von Paul Ernst (1866-1933) Violette liebt mit ihrem ganzen Temperament Cinthio, und sie hat sehr viel Temperament. Chinthio sitzt ihr zu Füßen, spielt die Laute, hört (...)

Unser erster Christbaum
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 26.10.2007)
  von Peter Rosegger (1843-1918) Es waren die ersten Weihnachtsferien meiner Studentenzeit. Wochenlang hatte ich schon die Tage, endlich die Stunden gezählt bis zum Morgen der Heimfahrt von Graz na (...)

Vereinsamt
(von
Gezubbel - Weihnachtserz�hlungen - 26.10.2007)
  von Ludwig Anzengruber (1839-1889) Wer lobsänge dem Süden mit ungeheuchelter Begeisterung, wenn nicht sein Widerpart der Norden wäre? Was hätte ein ewiger Frü (...)

Weihnacht
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 12.12.2007)
  von Albert Traeger (1830-1912) Ganz leise in der Heiligen Nacht Tut auf sich der Wolken Tor, Draus schweben in glanzumfloss’ner Pracht Die Engel Gottes hervor; Sie streifen die schlummernde E (...)

Weihnachten bei Theodor Storm
(von
Gezubbel - Weihnachtserz�hlungen - 08.10.2009)
  von Gertrud Storm (1865-1936) Unser Vater war ein echter, rechter Weihnachtsmann, er wusste jedes Fest erst recht zu einem Feste zu gestalten. Den ganzen Zauber der Weihnacht zu &uum (...)

Weihnachten im Maschinenhaus
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 08.10.2009)
  von Heinrich Lersch (1889-1936) Weihnachten, Neujahr, Dreikönige. Feste, Feste, Feste ohne Ende. Das war für die Kesselschmiede keine schöne Zeit, damals vor zwanzig Jahren, als ich noch Lehrling w (...)

Weihnachtsmorgen 1772
(von
Gezubbel - Weihnachtserz�hlungen - 12.12.2007)
  von Johann Wolfgang von Goethe Frankfurt, den 25. Dezember 1772 Christtag früh. Es ist noch Nacht, lieber Kestner, ich bin aufgestanden, um bei Lichte morgens wie (...)

Weihnachtszauber
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 29.11.2009)
  aus dem Roman "Die Heilige und ihr Narr" von Agnes Günther (1863-1911) Ein dichter Nebel lag drei Tage über dem Waldland, dann kam die scharfe Kälte, und nun hat der Wald sein schönstes Weihnachts (...)

Yes Virginia, there is a Santa Claus
(von
Gezubbel - Weihnachtserzählungen - 23.12.2006)
  Ein 8-jähriges Mädchen schrieb an den Chefredakteur der "New York Sun", Francis. P. Church: Lieber Herr Chefredakteur, ich bin acht Jahre alt. Manche von meinen kleinen Freunden sagen, es (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten