Gezubbel-Texte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Gezubbel
> Meckerecke
> Zubbels Kurzgeschichten

 
  Ein Sommertag


 

Die Tannen wiegen sacht sich im Wind,
im Nachbargarten lacht ein Kind.
Ich liege und blinzel zum Himmel empor,
das Lied der Amsel entzückt mein Ohr.

Die Rosen verströmen ihren süßen Duft,
das Summen der Bienen erfüllt die Luft.
Im Teich die Sommerblumen sich spiegeln,
und Libellen tanzen auf gläsernen Flügeln.

Schmetterlinge taumeln von Blüte zu Blüte.
Die Sonne wärmt meine Haut ,
und mir ist als fühlte
ich ein Streicheln sanft und traut.

Still liege ich und lausche voll Staunen:
Durch den Garten geht ein leises Raunen.
Da - und schon vorbei, kaum ich's begriff,
mich umgab einen flüchtigen Moment das Glück!

© by Nora Runge




 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten