Gezubbel-Texte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Gezubbel
> Meckerecke
> Zubbels Kurzgeschichten

 
  Ausser Spesen nichts gewesen
 

Da haben sich die Großen der Welt getroffen,
auf unsere Kosten gegessen und geso ...,
haben sich ein schönes Wochenende gemacht,
über Merkels Ansinnen im Geheimen gelacht.

Zu ihrem Schutz wurden sie weggesperrt -
oder hat man uns ausgesperrt?
Hinter einen teuren Zaun -
hatten sie Angst, man würde sie klau'n?

Was hätte man für das Geld Gutes tun können!
Den Ärmsten der Armen eine Mahlzeit gönnen.
Das Elend der Welt ein wenig lindern,
helfen ausgemergelten Kindern.

Den Zaun sollte man unter Denkmalschutz stellen,
um die Sicht auf unseren Staat zu erhellen.
Hier wird weggesperrt, wer protestiert,
wer sich fühlt von der Politik terrorisiert.

Was hat das ganze Spektakel uns gebracht?
Hat man den Ernst der Lage überdacht?
Hat man einen Ausweg gefunden,
zu helfen der Welt, die so zerschunden?

Sicher, man zog freundlichst in Erwägung,
der Bevölkerung zur Beschwichtigung,
bis zum Jahre 2050 zu bedenken,
den Ausstoß der Emissionen zu senken.

Auch versprach man Hilfe den Armen,
aber keine Spur von echtem Erbarmen.
Eher nach dem Motto:
Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott – so!

Doch was hilft alles Motzen.
Ehrlich,ich finde das Ergebnis zum Ko...!
Ich fühle mich von der Politik verschaukelt,
man hat uns wieder was vorgegaukelt!

© by Nora Runge




 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten