Gezubbel-Texte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Gezubbel
> Meckerecke
> Zubbels Kurzgeschichten

 
  Waffengesetz
 

Herr Schäuble, seines Zeichens Bundesinnenminister,
sorgt mal wieder im Lande für Geknister.
Durch Koalition und alle Fraktionen ein Aufschrei ging,
weil Schäuble wieder durchziehn wollte sein eigen Ding.

Um das EU-Recht zu 'harmonisieren',
müßte man auch unsere Gesetze neu konstruieren.
Er wollte lockern das Waffenrecht, und ...
„Waffenscheine ab 18“ tat er kund.

Eine Entscheidung bar jeder Vernunft.
Amerikanische Verhältnisse bei uns in Zukunft?
Der Mann, der uns will akribisch vor Terror schützen,
sorgt damit im Land für eigene Todesschützen.

Hat er vergessen was vor Jahren in Erfurt passiert?
Damals hat sich doch reflektiert,
was Waffen in Jugendlicher Hand
für Unheil anrichten können hierzuland.

Zum Glück, erschrocken über so viel Gegenwind,
nahm er den Beschluß zurück geschwind.
EU-Recht hin, EU-Recht her,
die Sicherheit unserer Bevölkerung zählt mehr!

© by Nora Runge




 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten