Gezubbel-Texte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Gezubbel
> Meckerecke
> Zubbels Kurzgeschichten

 
  Unappetitlicher Haufen


 

Man bummelt arglos durch die Stadt,
nichts Böses man im Sinne hat,
bis man plötzlich peinlich berührt,
den Haufen unter seinen Schuhen spürt.

Nur einen Augenblick nicht aufgepasst,
steht man fassungslos im Ballast,
von dem ein Hund sich hat befreit -
sicher voller Zufriedenheit.

Völlig ratlos steht man da
und denkt sich nur – oha! -,
wie werd' ich diesen Dreck jetzt los?
Im Halse bildet sich ein dicker Kloß.

Zum Ekel kommt hinzu die Wut,
in Wallung gerät das Blut.
Wozu taugt überhaupt noch der Erlass:
Hunde dürfen nicht koten auf der Strass'?

Manch' Herrchen macht es sich bequem.
Was liegen bleibt, ist nicht sein Problem.
Dabei gibt es dafür extra Tüten,
um solchen Ärger zu verhüten!

Und hat man einen Missetäter gestellt,
wird man beschimpft und angebellt.
Auch als Tierfreund man's kaum versteht,
und einem die Lust auf's Bummeln vergeht!

© by Nora Runge




 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten