Mitglieder-Texte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Ansprachen von Duncan Smile
> DUNCAN SMILE
> KaDelphs kleine Ecke
> Liebesgedichte von cine-online
> Texte von Fox
> Zitate von Duncan Smile

 
  *BALLADEN DIE DAS LEBEN SCHRIEB I.
  *DAS BOESE I.* Da wird gebohrt, Unterstellt, Gelogen auf Verdacht, Um zu sehen, Welch Geheimnis kommt – Vielleicht an die Macht. Hoechstes - Vorgegaukeltes Vertrauen, Verschwiegenheit wird vorgebracht, Um zu haben den Menschen Im seelischen Sammel-Sack. Spioniert und Fotographiert Wird heimlich des Nachts. Aufzeichnungen werden gemacht, Um Diejenigen zu schaedigen, Die sie auf die Welt gebracht. Viele schriftliche Bomben Werden da gesendet, In der Hoffnung Das sie mehr als nur blenden. Einen Tag spaeter Diese wieder dementiert, Zu sehen wie DIE reagiert. Enkelkinder Werden als seelische Waffe benutzt, Nur einer Brut des Boesen Ist dies von Nutz. Familienfreundlich, Vermeintlich gestylt, Im Hinterkopf schon die Frage Wann stell ich das naechste Bein. Zwei Schwestern Verschweisst und vereint Zum Ziele Die Zerstoerung der Zwei. Da wird debattiert, telefoniert Und gechattet, fuer das Resultat was koennen wir machen. Ein tueckisches, linkes, satanisches Spiel, Zerstoerung – Das ist der Schwestern Ziel. Sie kommen mit ihrem Leben nicht klar, Die Schuldzuweisung ist glasklar. Den Charakter von solchen Menschen, Diesen kann niemand mehr lenken. Verarmung, Verdummung, Verbloedung, Raffgier und Neid Werden sein - nur einige Dinge der zwei. Die Moral von der Geschicht, Traue Niemanden nicht. Sie werden verrotten, Im Sinne des Geistigen Nichts. © by Duncan Smile DUNCAN SMILE presse_il@yahoo.de medien_il@walla.co.il info.duncan.smile@gmx.net


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten