Mitglieder-Texte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Ansprachen von Duncan Smile
> DUNCAN SMILE
> KaDelphs kleine Ecke
> Liebesgedichte von cine-online
> Texte von Fox
> Zitate von Duncan Smile

 
  Das Böse
  von Duncan Smile Oder GESCHWISTERPAK(T) Goldig und faelschlicherweise nett, Zwei Schwestern betreten das weltliche Brett. Geboren, gewachsen, erzogen, Spinnenartig – im Geheimen Wird ein Netz gewoben. Sie haben gegessen, getrunken, Gescherzt und gelacht, In Gedanken Den teuflischen Pakt gemacht. Alles an einem Tisch, Um sich zu staerken, Fuer des Satans Gemisch. Sie wurden gerissen, Berechnend, Unverfroren, Und intrigenhaft, - Jeder hat es ihnen leicht gemacht Satan, – ein Waisenkind. Gegen diese zwei Schwestern, Ist jeder (fast) blind. Sie stossen zu, Hinterlistig, Wann immer Sie koennen, Meinen und duerfen, Sich gegenseitig aufputschend Im Sinne des Boesen. Schlangenaehnlich, Abwartend, Staendig zum Biss bereit, Charaktermaessig Sibirisch eiskalt. Bereit zu vergiften, Zu toeten, Zu vernichten, Den menschlichen Geist, Zu toeten den seelischen Frieden - Von Zwei. Zu zerreissen, Alles was sich liebt und gedeiht, Sie selbst aber nie wissen werden, Wie man das schreibt Gepraegt, von Neid, Egoismus, Vorteilen und Hass, Gerade, Wie es Beiden Stetig - So passt. Vermeintlich, Die Unschuld, Die Engel, Das Lamm in Gestalt, Trugschluss ! – diese Beiden, Machen vor nichts halt. Sie sind die Brut des Boesen Des Teufels, In Menschengestalt. 30.01.2006 @ by Duncan Smile


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten