Mitglieder-Texte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Ansprachen von Duncan Smile
> DUNCAN SMILE
> KaDelphs kleine Ecke
> Liebesgedichte von cine-online
> Texte von Fox
> Zitate von Duncan Smile

 
  Suche
*ABENTEUER*
(von
- DUNCAN SMILE - 17.02.2007)
  Ein Besuch im Konsulat war fuer Jankele und Sahrale angesagt - und musste auch sein - so ungern sie dies wollten, aber sie benoetigten einen Stempel dieser Administration. Welch ein Tag, als sie aus d (...)

*DIAGNOSE KREBS*
(von
- DUNCAN SMILE - 09.05.2010)
  DAS FUERSTLICHE HOSPITAL DES FUERSTENTUMS SCHAUMBURG ZU STADTHAGEN Jankele zoegerte lange .. vielleicht zu lange. Aber er entschloss sich doch, als es gar nicht mehr ging, ein Hospital aufzusuc (...)

*GESCHENKSENDUNG IN´S GELOBTE LAND
(von
- DUNCAN SMILE - 17.02.2007)
  Geschenksendung in das Land, das gelobt sein will Jankele und Sahrele, Grosseltern von drei der suessesten Enkelkinder der Welt. Natuerlich sind die beiden mehr als stolz auf dieses Glueck. Enkelk (...)

*ICH EIN ARMER EHEMANN*
(von
- DUNCAN SMILE - 17.02.2007)
  Ein Ehemann hat es heut´ nicht leicht Weil einfach ihm die Zeit nicht reicht. Soooviel hat er sich vorgenommen, Zu nichts ist er bisher gekommen. Beim Einkauf gilt sich nicht verspaeten, Denn d (...)

*ICH EIN ARMER EHEMANN*
(von
Gezubbel - DUNCAN SMILE - 20.02.2010)
  Ein Ehemann hat es heut´ nicht leicht Weil einfach ihm die Zeit nicht reicht. Soooviel hat er sich vorgenommen, Zu nichts ist er bisher gekommen. Beim Eink (...)

*PERSILSCHEIN FUER AERZTE*
(von
Gezubbel - DUNCAN SMILE - 23.01.2010)
  Jankele hatte Beschwerden. Starke Schmerzen und Blutverlust. Auf staendiges Draengen und Vorhaltungen liess er sich „erschlagen“, und begab sich zu einer Untersuchung. Im Nachhinein eines seiner groes (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten