Mythologien

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Germanische Mythologie
> Griechische Mythologie
> Keltische Mythologie
> R�mische Mythologie
> Römische Mythologie

 
  Suche
... Germanische Gottheiten
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Eine Germanische Gottheit kann anhand der nordischen (an.), angelsächsischen (ae.) und althochdeutschen (ahd.) Überlieferung erschlossen werden und führt in eine Zeit, als noch keine (...)

... Germanische Mythologie
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Germanische Mythologie bezeichnet im engeren Sinne die Mythologien der verschiedenen germanischen Kulturen der Eisen- und Völkerwanderungszeit, wobei die Mythen von religiösen Vorstellung (...)

... Gestalten der griechischen Mythologie
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 26.01.2010)
  Die Griechische Mythologie umfasst die Gesamtheit der antiken griechischen Mythen, also der Geschichten der Götter und Helden (Heroen) des antiken Griechenlands. Gö (...)

Aphrodite
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 29.01.2010)
  Aphrodite (griechisch Ἀφροδίτη) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde und eine der kanonische (...)

Ariadne
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 29.01.2010)
  Ariadne (griech. Αριάδνη „Heiligste“) ist eine Figur der griechischen Mythologie. Sie war eine Fruchtbarkeitsgöttin auf Kreta. Verehrt wurde sie außerdem a (...)

Bilskirnir
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Bilskirnir ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Gottes Thor. Er umfasst 540 Räume und ebenso viele Tore. Darin ähnelt er Glads (...)

Breidablik (Weitglanz)
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Breidablik (altnord.: „Breitglanz, Weitglanz“) ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Gottes Balder, dem Gott des Licht (...)

Ceres
(von
Gezubbel - R�mische Mythologie - 30.01.2010)
  Ceres ist die römische Göttin des Ackerbaus, der Fruchtbarkeit und der Ehe. Ebenso gilt sie als Gesetzgeberin. Sie war die Tochter des Saturn und der Ops. Im Griechischen heißt Cere (...)

Cernunnos
(von
Gezubbel - Keltische Mythologie - 25.11.2010)
  Cernunnos ist eine keltische Gottheit. Sein Name wird als „der Gehörnte“ gedeutet und er wird zumeist als Gott der Natur und der Fruchtbarkeit interpretiert. In der Antike wurde er von den R (...)

Das Goldenes Vlies
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 26.01.2010)
  Das Goldene Vlies (gr. Χρυσόμαλλον Δέρας Chrysómallon Déras) war nach der griechischen Mythologie das (...)

Das Orakel von Delphi
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 26.01.2010)
  Das Orakel von Delphi war eine griechische Pilger- und Weissagungsstätte des antiken Griechenlands und befand sich am Hang des Parnass bei der Stadt Delphi in der Landschaft Phokis. (...)

Dionysos
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 28.01.2010)
  Dionysos (Διόνυσος) (lat. Dionysus) ist in der griechischen Götterwelt ein Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit und der Eksta (...)

Faustulus
(von
Gezubbel - Römische Mythologie - 30.01.2010)
  Faustulus ist der Königshirte aus der römischen Mythologie. Nach der römischen Sage war er der oberste Hirte des Königs Amulius und verheiratet mit Acca Laréntia. Faustulus fand die am Tiber ausges (...)

Gladsheim (Glanzheim)
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Gladsheim (altnord.: „Frohheim, Glanzheim“) ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Gottes Odin. Gladsheim ist das gr&ou (...)

Glitnir (Glastheim)
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Glitnir (altnord.: „strahlend”), auch als Glastheim bezeichnet, ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Gottes Forseti. (...)

Hades
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 30.01.2010)
  Hades (griech. ᾍδης; Aides/Hades – „der Unsichtbare“) bezeichnet in der griechischen Mythologie den Ort der Toten, „die Unterwelt“, und zugleich den Herrscher derselben, den (...)

Hera
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 29.01.2010)
  Hera (á¼­ρα) ist in der griechischen Mythologie die Gattin und gleichzeitig die Schwester des Zeus und somit die Tochter des Kronos und der Rhea. Hera ist die weibliche Form von „Heros“ (...)

Herakles
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 26.01.2010)
  Herakles oder Herkules (griechisch Ἡρακλῆς – Hēraklēs: „Der, der sich an Hera Ruhm erwarb“, lateinisch Hercules) ist ein für seine Stärke berüh (...)

Hermes
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 28.01.2010)
  Hermes (griechisch Ἑρμής, auch Hermeias Ἑρμείας, dor. Hermas Ἑρμᾶς) ist in der griechischen Mythologie der Schutzgott des Verkehrs, (...)

Himinbjörg (Himmelsburg)
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Himinbjörg (aisl.: „Himmelsberg, Himmelsburg“) ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Gottes Heimdall. Himinbj&oum (...)

Io
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 06.02.2010)
  Io (griech: Ἰώ Iō)ist in der griechischen Mythologie die Tochter des Flussgottes Inachos. Sie war eine Geliebte des Zeus und gebar ihm den Epaphos. Zeus verliebte sich einst in Io u (...)

Landwidi (Weites Land)
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Landwidi (altnord. Landvidi – „weites Land“), manchmal auch nur als Widi oder Vidi bezeichnet, ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz (...)

Medea
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 30.01.2010)
  Medea (griech. Μήδεια Medeia) ist eine Frauengestalt der griechischen Mythologie. Die älteste erhaltene Quelle ist das Medea-Drama des Euripides, die Vermutungen & (...)

Nóatún (Schiffsplatz)
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Nóatún (altnord.: „Schiffsplatz“) ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Meeresgottes Njörðr. Sn (...)

Odin oder Wodan
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Odin oder südgermanisch Wodan, altisländisch Óðinn, altenglisch Wōden, altsächsisch Uuoden[1], althochdeutsch Wuotan, gemeingermanisch *Wôðanaz, ist der Hauptgo (...)

Odysseus
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 26.01.2010)
  Odysseus (griech. Οδυσσεύς, lat. Ulixes, etruskisch Uthuce) ist ein Held der griechischen Mythologie, dessen Taten vor Troja von Homer bereits in der Ilias, des (...)

Orion
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 29.01.2010)
  Orion ist eine der schillerndsten Figuren der griechischen Mythologie. Als riesiger und starker Jäger lebte er in Böotien und Kreta. Bei der Jagd wurde er von seinen Jagdhunden Sirius und (...)

Paris
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 06.02.2010)
  Paris [ˈpaːrɪs] (griech. Πάρις) ist in der griechischen Mythologie der Sohn des trojanischen Königs Priamos und der Hekabe. Er ist damit Bruder des Hektor und der Kassan (...)

Poseidon
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 26.01.2010)
  Poseidon (griechisch Ποσειδῶν) ist in der griechischen Mythologie der Gott des Meeres und Bruder des Zeus. Das Pferd ist ihm heilig. In der etruskischen Myt (...)

Pythia
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 26.01.2010)
  Pythia (griechisch Πυθία, vergleiche den Python) war der Titel der Priesterin, die im Tempel von Delphi den Ratsuchenden weissagte (Orakel von Delphi). Das Amt ist jedoch nich (...)

Romulus und Remus
(von
Gezubbel - Römische Mythologie - 30.01.2010)
  Romulus und Remus waren nach der römischen Mythologie die Gründer der Stadt Rom (zu Romulus) im Jahre 753 v. Chr. Sie waren nach der Sage die Kinder des Gottes Mars und der Priesterin Rhea Silvia. (...)

Sisyphos
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 30.01.2010)
  Sisyphos (griechisch Σίσυφος, latinisiert Sisyphus) ist ein Held der griechischen Mythologie. Er ist der Sohn von Aeolos und Enarete. Er war der Gatte von Merope und (...)

Valaskjalf
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Valaskjalf (eingedeutscht: Walaskjalf oder Walaskialf) ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard. Das Dach der Halle ist mit Silber gedeckt. Laut der Snorra-Edda (...)

Vesta
(von
Gezubbel - R�mische Mythologie - 30.01.2010)
  Vesta war eine Göttin der altitalischen, insbesondere der römischen Religion. Sie war die keusche Hüterin des heiligen Feuers, als Göttin von Heim und Herd in ihrer Rolle vergle (...)

Vidar (Der weithin Herrschende)
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Vidar (auch Widar anord. Víðarr - „der weithin Herrschende”) ist in der nordischen Mythologie ein Sohn des Gottes Odin und der Riesin Grid und trägt in der Dichtung den Beinamen D (...)

Walküre
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Eine Walküre (Aussprache [valˈkyːrə], auch [ˈvalkyːrə]), auch Schlacht- oder Schildjungfer, ist in der nordischen Mythologie ein weibliches Geisterwesen aus dem Gefolge des Götterva (...)

Ydalir
(von
Gezubbel - Germanische Mythologie - 30.01.2010)
  Ydalir (altnord.: „Eibental“) ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Gottes Uller. „Ydalir heißt es, wo Uller hat (...)

Zeus
(von
Gezubbel - Griechische Mythologie - 29.01.2010)
  Zeus (altgr. Ζεύς (klassische Aussprache ungefähr: dzeu̯s); neugriechisch auch Ζεύς bzw. Δίας, Dias; römisch Jupiter), Sohn (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten