Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Reispfanne
  Zutaten für 4 Personen: 1 Tasse Reis 1 1/2 Tassen Wasser 1 Zwiebel 2 Möhren 1 rote Paprika 6 Champignons 1 EL Butter 100 g Erbsen a. d. Dose 1 TL Curry 5 EL Sahne Salz Zubereitung: Den Reis in 1 1/2 Tassen Wasser quellen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Parika waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Die Champignons und die Erbsen zugeben. Wenn das Gemüse fast gar ist, den gequollenen Reis zugeben und unter ständigem Rühren mitdünsten, bis kein Gemüsesaft mehr vorhanden ist. Curry und Sahne unterrühren und mit Salz abschmecken


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten