Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Reisauflauf mit Gemüse
  Zutaten für 4 Personen: 100 g Reis Salz 1 Lorbeerblatt 1 Aubergine 1 Zucchini 1 rote Paprikaschote 1/4 Sellerieknolle 2 Möhren 2 EL Butter 1 EL Gemüsebrühe 3 Eigelb 100 g Schmand 100 g geriebener Hartkäse einige Blättchen Basilikum oder Kerbel Zubereitung: Den Reis in Wasser mit ein wenig Salz und einem Lorbeerblatt kochen. Die Aubergine waschen und in Würfel schneiden, die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, die Paprika waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und würfeln, die Sellerie putzen ebenfalls würfeln und die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. In einem großen Topf die Hälfte der Butter erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Die Gemüsebrühe in wenig Wasser auflösen, an das Gemüse gießen und zugedeckt bei mäßiger Hitze garen, bis die Zutaten fast bissfest sind. Eine große Auflaufform ausfetten. Den fertig gekochten Reis mit dem Gemüse mischen und in die Form füllen. Die Eigelb mit dem Schmand und dem Käse verquirlen, wenig salzen und über den Auflauf gießen. Von der restlichen Butter Flöckchen über das Reis-Gemüse verteilen. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ( Gas 2-3, Umluft bei 180 Grad ohne Vorheizen ) 35 Minuten backen. Die Basilikum- oder Kerbelblätter darüber streuen und servieren.


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten