Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Gemüsesuppe
  Zutaten für 4 Personen: 1 kg verschiedene Gemüse (Erbsen, Wirsing, Sellerie, Möhren, Kohlrabi und grüne Bohnen) schneller geht es, wenn man tiefgefrorenes Suppengemüse nimmt. 1 Stange Porree 4 EL Öl 60 g durchwachsenen Speck 1 Zwiebel 2 l Instant-Fleischbrühe Salz Pfeffer Basilikum 125 g Nudeln 200 g alter Gouda gehackte Petersilie Zubereitung: Öl erhitzen und den würfelig geschnittenen Speck darin anrösten. Die gehackten Zwiebeln und das gesamte geputzte und in Streifen geschnittene Gemüse zufügen. Etwa 10 Min. dünsten. Dann mit der Brühe auffüllen und die Gewürze zugeben. Alles ca. 20 Min. bei schwacher Hitze weiterkochen lassen. Die Nudeln nach Anleitung in Salzwasser kochen und in die Suppe geben. Vor dem Servieren abschmecken und mit Petersilie bestreuen. Den geriebenen Gouda extra reichen, damit sich jeder selbst bedienen kann.


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten