Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Gemüse-Fisch-Auflauf
  Zutaten für 4 Personen: 750 g Kartoffeln 250 g Zucchini 2 Zwiebeln Fett für die Form 4 Schollenfilets (à 75 g) 400 g Lachsfilet 3 EL Zitronensaft Salz Pfeffer 200 g Schlagsahne 4 EL Crème fraîche 1 Topf Kerbel Zubereitung: Kartoffeln waschen, in kochendem Wasser 15 Minuten garen. Abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden. Zucchini putzen, in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Eine feuerfeste Form fetten. Zuerst die Zwiebeln, dann die Zucchini und die Kartoffelscheiben einschichten. Fisch waschen, mit dem Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern. Schollenfilets aufrollen, Lachs in Stücke schneiden. Auf das Gemüse setzen. Sahne steif schlagen, Crème fraîche unterheben, kräftig salzen und pfeffern. Über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C rund 20 Minuten backen. Mit Kerbelblättchen dekorieren.


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten