Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Paprika-Hähnchengulasch
  4 Personen 400 g Hähnchenbrust 4 Knoblauchzehen 8 rote Zwiebeln je 4 rote und grüne Paprikaschoten 2 EL Öl 4 EL Tomatenmark 200 g Wildreismischung 300 ml Instantbrühe Salz Pfeffer Paprikapulver Hähnchenbrust abbrausen und zrockentupfen, in kleine Würfel teilen. Knoblauchzehen abziehen, fein hacken. Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Die Parikaschoten halbieren, putzen, waschen und in grobe Stücke teilen. Hähnchenfleisch in Öl ca. 5 Min. anbraten. Zwiebeln zufügen, etwa 5 Min. mitrösten. Das Tomatenmark darin anschwitzen und mit 300 ml Wasser ablöschen. Die Paprikastücke und Knoblauch dazugeben, ca. 20 Min. schmoren. Den Reis nach Anweisung zubereiten. Brühe an Gulasch gießen. Mit Gewürzen abschmecken, in 15 Min. fertiggaren.


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten