Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Schweineröllchen mit Apfel-Nussfüllung
  Zutaten für 4 Personen: 50 g Walnusskerne 4 Zweige Majoran 2 rote Äpfel 1 EL Zitronensaft 4 Schweinerouladen (je ca. 160 g) Salz Pfeffer 3 EL Öl 300 ml Cidre 1 EL heller Saucenbinder Zucker 40 g kalte Butterwürfel Zubereitung: Walnusskerne im Mixer fein zerkleinern. Die Blätter von 2 Zweigen Majoran hacken. Äpfel mit der Schale grob raspeln und mit Zotronensaft, den Nüssen und Majoran verrühren. Rouladen nebeneinander legen, salzen, pfeffern und die Füllung darauf streichen. Die Seiten einschlagen, Rouladen fest aufrollen und zusammenstecken. Im heißen Öl rundherum braun anbraten. Mit Cidre ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 45 Minuten schmoren. Fleisch herausnehmen und warm stellen, die Sauce mit Saucenbinder binden, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Zum Schluss die Butterwürfel nacheinander in die kochende Sauce rühren. Fleisch wieder in die Sauce geben, mit 2 Majoranzweigen garniert anrichten. Dazu passt Kartoffelpüree.


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten