Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Blumenkohl-Auflauf
  Zutaten für 4 Personen: 1 Blumenkohl (etwa 600 g) Salz 2 große Zwiebeln 60 g Butter oder Margarine 1 Ds. Corned beef Pfeffer 40 g Mehl 1/2 l Milch 50 g Gouda-Käse Muskat Petersilie Fett für die Form Zubereitung: Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen zerteilen. In kochendem Salzwasser 10-15 Minuten bißfest garen. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne 20 g Fett erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Corned beef würfeln und kurz mit anbraten. Salzen und pfeffern. Restliches Fett in einem Topf erhitzen, Mehl darin goldgelb anschwitzen, unter Rühren mit der Milch ablöschen und aufkochen lassen. Grob geraspelten Käse in der Soße schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Corned beef auf dem Boden einer gefetteten Auflaufform verteilen. Abgetropften Blumenkohl darauflegen und mit der Soße übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225° (Gas Stufe 4) ca. 10 Minuten überbacken. Den Auflauf mit der gehackten Petersilie überstreuen und mit Salzkartoffeln servieren.


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten