Rezepte

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Braten und Ragouts
> Butterbrot und Toast
> Desserts und Mehlspeisen
> Eiergerichte und Aufläufe
> Eis
> Fisch und Meeresfrüchte
> Früchte in Alkohol
> Geflügel
> Getränke und Drinks
> Kartoffeln und Gemüse
> Konfekt und Bonbons
> Kuchen und Torten
> Marmeladen und Gelees
> Nudeln und Reis
> Pfannengerichte
> Pizza und Brot
> Salate und Kleinigkeiten
> Schnitzel und Steaks
> Suppen und Eintöpfe
> Weihnachtsbäckerei
> Weihnachtsbäckerei

 
  Paprikapfanne mit Banane
  Zutaten für 1 Person 1 Zwiebel 1 TL Öl 1 Kalbsschnitzel ca. 125 g (ich nehme Putenschnitzel - schmeckt auch!) Je 1 rote und grüne Paprikaschote Salz Paprikapulver 1 Banane 1 TL geh. Petersilie Zubereitung: Die Zwiebel pellen und in dünne Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Das Fleisch in Streifen schneiden und bei starker Hitze mit den Zwiebelringen anbraten. Mit Salz und Paprikapulver würzen. Die geputzten Paprikaschoten in Streeifen schneiden, zu dem Fleisch geben und ca. 5 Minuten zugedeckt schwach kochen lassen. Banane in Scheiben schneiden und unter die Fleisch-Gemüse-Mischung geben, kurz mit erhitzen. Alles mit der geh. Petersilie bestreuen.


 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten