Zitate

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Alkohol
> Allgemein
> Böse Sprüche und Zitate
> Buddhistische Weisheiten
> Bücher
> Das Leben
> Der Mensch
> Freundschaft
> Geld
> Glück und Unglück
> Herbst
> Humor
> Kinder
> Lächeln
> Lebensweisheiten
> Liebe
> L�cheln
> Mann und Frau
> Mütter
> Politik
> Religion
> Thema Essen
> Tiere
> Träume
> Weisheiten des Konfuzius

 
  Suche
Andrew Carnegie (1835-1909)
(von
Gezubbel - Allgemein - 11.02.2009)
  Wenn wir unsere Feinde hassen, geben wir ihnen eine große Macht über unser Leben: Macht über unseren Schlaf, unseren Appetit, unsere Gesundheit und unsere Seelenruhe.

Daniel Hudson Burnham (1846-1912)
(von
Gezubbel - Allgemein - 25.08.2010)
  Mache keine kleinen Pläne. Sie haben nicht den Zauber, das Blut der Menschen in Wallung zu bringen. Mach große Pläne, setzte dir hoffnungsvoll die höchsten Ziele und arbeite!

Das Gestern
(von
Gezubbel - Buddhistische Weisheiten - 15.09.2009)
  Aus dem Sanskrit Das Gestern ist nur in Traum und das Morgen eine Vision. Aber der heutige Tag, gut gelebt, macht aus jedem Gestern einen Traum vom Glück und aus jedem Morgen eine Vision von Ho (...)

Sebastian Brant (1458 - 1521)
(von
Gezubbel - Allgemein - 22.04.2012)
  Zuviel der Sorge tut nicht gut, macht bleich und dürr und dünnt das Blut. Ein Narr, der nicht will lassen schlendern, was er doch nicht vermag zu ändern.



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten