Zitate

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Alkohol
> Allgemein
> Böse Sprüche und Zitate
> Buddhistische Weisheiten
> Bücher
> Das Leben
> Der Mensch
> Freundschaft
> Geld
> Glück und Unglück
> Herbst
> Humor
> Kinder
> Lächeln
> Lebensweisheiten
> Liebe
> L�cheln
> Mann und Frau
> Mütter
> Politik
> Religion
> Thema Essen
> Tiere
> Träume
> Weisheiten des Konfuzius

 
  Suche
... Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Glück und Unglück - 13.09.2009)
  Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleise wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues, etwas Gutes an. Solange Leben da ist, gibt es auch Glück.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 10.08.2006)
  Wir werden nicht geliebt, weil wir so gut sind, sondern weil diejenigen, die uns lieben, gut sind.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 10.08.2006)
  Es ist leichter, zehn Bände über Philosophie zu schreiben, als einen Grundsatz in die Tat umzusetzen.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Lebensweisheiten - 29.08.2009)
  Lieber probieren und schlecht machen, als gar nichts tun.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 17.12.2013)
  Im Herzen eines Menschen ruhen der Anfang und das Ende aller Dinge.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 10.08.2006)
  Mancher geht durch den Wald und sieht dort nichts als Brennholz.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 14.08.2009)
  Denke immer daran, dass es nur eine allerwichtigste Zeit gibt, nämlich: Sofort!

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 24.11.2006)
  Man kann ohne Liebe Holz hacken, Ziegel formen, Eisen schmieden. Aber mit Menschen nicht ohne Liebe umgehen.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 16.12.2006)
  Es ist einfach falsch, unter Glückseligkeit sich die Erfüllung aller unserer Wünsche vorzustellen.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 30.05.2008)
  Jeder möchte die Menschheit bessern, aber keiner fängt bei sich selbst an.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 24.08.2009)
  Wer lernen möchte, den Menschen die Wahrheit zu sagen, muss lernen, sie sich selbst zu sagen

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Thema Essen - 27.08.2009)
  Leo Tolstoi war überzeugter Vegetarier: Fleischessen ist ein Überbleibsel der größten Rohheit. Der Übergang zum Vegetarismus ist die erste und natürlichste Folge der Aufklärung. Vom Tiermord zum (...)

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 24.02.2011)
  Wie stark der Einfluss der Vergangenheit auf die Ausrichtung des Lebens sein mag, der Mensch kann sie stets mit geistiger Anstrengung verändern.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 22.02.2014)
  Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhliche Erfolge haben.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 10.06.2014)
  Die westlichen Völker haben den Ackerbau aufgegeben und wollen alle nur herrschen. Über sich selbst herrschen geht nicht, also machen sie sich auf die Suche nach Kolonien und Märkten (...)

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 25.06.2014)
  Die Verdammung anderer ist immer falsch, weil man nie wissen kann, was in der Seele eines anderen vor sich ging und vor sich geht.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 10.08.2014)
  Wir urteilen oft über die Menschen: Den einen nennen wir gut, den andern böse, den einen dumm, den andern klug. Das darf man nicht. Der Mensch verändert sich wie ein Fluss. Er ist je (...)

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 01.07.2015)
  Einmal stirbst du, und dann ist alles Fragen zu Ende. Und wenn du stirbst, wirst du entweder alles erfahren, oder du wirst nicht mehr die Möglichkeit haben zu fragen.

Leo Tolstoi (1828-1910)
(von
Gezubbel - Allgemein - 20.12.2015)
  Wenn der Mensch mit seiner Lage unzufrieden ist, so kann er sie auf zweierlei Weise ändern: Entweder er verbessert seine Lebensbedingungen oder er verbessert seine Gemütsverfassung. Das E (...)



 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten